Herzogin Catherine + Pippa Middleton: Welche Schwester hat den heißeren Knack-Po?

Nach der Hochzeit von Herzogin Catherine und Prinz William war vor allem der Hintern von Schwester Pippa Middleton Gesprächsthema. Aber auch Kate kann sich sehen lassen. Welche Schwester hat den heißeren Knack-Po?

Pippa Middleton und Herzogin Catherine.

Der Po der Stars

Hallöchen, Popöchen!

Zumindest dürfte Suki Waterhouse bei ihrem entspannten Tag zuhause im Bett keine kalten Füße haben. Einen heißen Anblick bietet ihre Rückansicht allemal. 
Aurora Ramazzotti, Tochter von Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti, ist das beste Beispiel dafür, dass gute Gene kein Mythos sind. Die hübsche 22-Jährige urlaubt mit ihrem Freund auf der griechischen Insel Koufonisia und zeigt ihren Followern, wie schön eine Rückansicht sein kann. 
Am Bug einer Jacht schaut sich diese Schönheit den magischen Sonnenuntergang Italiens an. Lediglich mit einem Bikinihöschen bekleidet, steht die 46-Jährige barbusig am Fahnenmast und präsentiert ihre Traumsilhouette – samt trainiertem Po. Ein Schnappschuss, aufgenommen von Tom Kaulitz, der hier seine Liebste, Heidi Klum, in Szene setzt.
Gigi Hadid urlaubt derzeit in Griechenland und schreibt in der Caption dieses Fotos: "Guten Morgen." Während ihre Fans diesen Anblick beziehungsweise Ausblick feiern, kommentiert ihr Vater nur wiederwillig: "Mh, na gut. Guten Morgen, schöne Frau." Dafür erntet er schnell über 1000 Likes. 

228


Dieses Foto ging um die Welt: Pippa bei der Hochzeit ihrer Schwester Kate. Jeder schaute auf ihr Hinterteil.

Bisher wurde vermutlich kein adeliger Hintern so heiß diskutiert wie der von Herzogin Catherines Schwester Pippa Middleton. Nach der Hochzeit von Kate und William sprach jeder über den wohlgeformten Po der heute 33-Jährigen.

Barbara Meier

Erster Red-Carpet-Auftritt als Ehefrau

Barbara Meier
Dass eine Braut schon mal zwei Hochzeitskleider an ihrem großen Tag trägt, ist ja mittlerweile gar nicht mal so ungewöhnlich, aber drei? Barbara Meier konnte oder wollte sich wohl nicht für eines entscheiden.
©Gala

Am 20. Mai wird Pippa nun selbst vor den Traualtar treten und wer weiß, vielleicht lassen wir uns dieses Mal vom knackigen Hinterteil ihrer Schwester ablenken?



Auch Catherines Po kann sich sehen lassen

Herzogin Catherine präsentiert uns in einer Skinny Jeans ihren Hintern.


Denn auch Catherine hat einen wirklich heißen Po. Scheint wohl in der Familie zu liegen. 

Schwester Pippa arbeitet zumindest ziemlich hart für ihre Hinteransicht. Dem Magazin "Hello" verriet sie einst, was auf ihrem Speiseplan steht und das dieser abhängig von ihrer Trainings-Intensität gestaltet wird. Gewöhnlich isst sie drei Mahlzeiten am Tag, die sich vor allem aus Vollkorn-Produkten und energiereichen Kohlenhydraten zusammensetzen.

Zum Frühstück gibt es meist einen Brei aus Haferflocken und einen Roggentoast. Mittag- und Abendessen bestehen meist aus Klassikern wie Linsen, Vollkorn-Reis, Süßkartoffeln und Quinoa.

Wenn Pippa auf einen sportlichen Wettkampf hinarbeitet, verzichtet sie komplett auf Alkohol, Zucker und sämtlich verarbeitete Lebensmittel.

Kate zeigt ihren tollen Hintern 

Kates Knack-Po von de Seite

Den Po von Herzogin Catherine bekommen wir zwar leider nicht so häufig zu sehen, da sie sich an eine gewisse Kleiderordnung halten muss. Pippa hingegen kann sich in Skinny Jeans und engen Kleidern präsentieren.

Beim Besuch der Royal Air Force konnten wir aber mal wieder einen Blick auf Kates Knack-Po werfen. In einer engen, dunkelgrauen Jeans mit rotem Blazer zeigte sie sich erfrischend sportlich und sexy zugleich. 



Welche Schwester hat den heißeren Knack-Po?

Doch welche Schwester hat denn nun den heißeren Hintern? Wir können uns nicht so recht entscheiden. Nach ihrem aktuellen Auftritt hat Catherine vielleicht ein wenig die Nase vorn. Doch mit der Hochzeit im Mai werden die Karten, um den Knack-Po neu gemischt.


Themen

Erfahren Sie mehr: