Herzogin Catherine + Pippa Middleton: Welche Schwester hat den heißeren Knack-Po?

Nach der Hochzeit von Herzogin Catherine und Prinz William war vor allem der Hintern von Schwester Pippa Middleton Gesprächsthema. Aber auch Kate kann sich sehen lassen. Welche Schwester hat den heißeren Knack-Po?

Pippa Middleton und Herzogin Catherine.

Der Po der Stars

Hallöchen, Popöchen!

Huch, Heidi! Beim Kuscheln mit Tom Kaulitz gewährt das Topmodel aber tiefe Einblicke. Wenn das mal kein frecher Popo-Blitzer ist...
Finger weg, von diesem heißen Hinterteil! Damit das auch jedem klar ist, lässt sich diese Schönheit schon vor einiger Zeit ein Tattoo mit den Worten "not yours" – zu deutsch: "nicht deins" – auf ihre rechte Pobacke stechen. Ein Prachtexemplar, das Lottie Moss, die jüngere Halbschwester von Topmodel Kate Moss, jetzt nur allzu gerne in einem knappen Bikini auf Instagram präsentiert.
Der Rummel an ihrer Person scheint dieser 22-Jährigen wortwörtlich am Arsch vorbeizugehen, denn diesen streckt sie der Paparazzi-Meute nach dem Aussteigen aus dem Auto frech entgegen. Wer seinen Po hier so gekonnt in Szene setzt? Es ist Aurora Ramazzotti, die Mailands Fotografen auf der Straße so gekonnt abspeist.
Hier weiß man gar nicht, wo man zuerst hinschauen soll: Auf die kurze Hot-Pants oder den Side-Boob! Lottie Moss ist die kleine Schwester von Supermodel Kate Moss und steht dem Weltstar in Sachen Posing in nichts nach. 

218


Dieses Foto ging um die Welt: Pippa bei der Hochzeit ihrer Schwester Kate. Jeder schaute auf ihr Hinterteil.

Bisher wurde vermutlich kein adeliger Hintern so heiß diskutiert wie der von Herzogin Catherines Schwester Pippa Middleton. Nach der Hochzeit von Kate und William sprach jeder über den wohlgeformten Po der heute 33-Jährigen.

Am 20. Mai wird Pippa nun selbst vor den Traualtar treten und wer weiß, vielleicht lassen wir uns dieses Mal vom knackigen Hinterteil ihrer Schwester ablenken?



Auch Catherines Po kann sich sehen lassen

Herzogin Catherine präsentiert uns in einer Skinny Jeans ihren Hintern.


Denn auch Catherine hat einen wirklich heißen Po. Scheint wohl in der Familie zu liegen. 

Schwester Pippa arbeitet zumindest ziemlich hart für ihre Hinteransicht. Dem Magazin "Hello" verriet sie einst, was auf ihrem Speiseplan steht und das dieser abhängig von ihrer Trainings-Intensität gestaltet wird. Gewöhnlich isst sie drei Mahlzeiten am Tag, die sich vor allem aus Vollkorn-Produkten und energiereichen Kohlenhydraten zusammensetzen.

Zum Frühstück gibt es meist einen Brei aus Haferflocken und einen Roggentoast. Mittag- und Abendessen bestehen meist aus Klassikern wie Linsen, Vollkorn-Reis, Süßkartoffeln und Quinoa.

Wenn Pippa auf einen sportlichen Wettkampf hinarbeitet, verzichtet sie komplett auf Alkohol, Zucker und sämtlich verarbeitete Lebensmittel.

Kate zeigt ihren tollen Hintern 

Kates Knack-Po von de Seite

Den Po von Herzogin Catherine bekommen wir zwar leider nicht so häufig zu sehen, da sie sich an eine gewisse Kleiderordnung halten muss. Pippa hingegen kann sich in Skinny Jeans und engen Kleidern präsentieren.

Beim Besuch der Royal Air Force konnten wir aber mal wieder einen Blick auf Kates Knack-Po werfen. In einer engen, dunkelgrauen Jeans mit rotem Blazer zeigte sie sich erfrischend sportlich und sexy zugleich. 



Welche Schwester hat den heißeren Knack-Po?

Doch welche Schwester hat denn nun den heißeren Hintern? Wir können uns nicht so recht entscheiden. Nach ihrem aktuellen Auftritt hat Catherine vielleicht ein wenig die Nase vorn. Doch mit der Hochzeit im Mai werden die Karten, um den Knack-Po neu gemischt.


Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche