Herzogin Catherine: Sie trainiert wie ein Supermodel

Nach zwei Geburten und fünf Jahren Ehe ist Herzogin Catherine schlanker als je zuvor. Ein Insider des Palastes verrät jetzt, wie sie das schafft

Herzogin Catherine war schon immer schlank und sportlich ambitioniert. Die 34-jährige Ehefrau von Prinz William ist nach den Geburten ihrer beiden Kinder und fünf Jahren Ehe sogar noch schlanker als mit Ende 20 - eine beneidenswerte Entwicklung. Kate präsentiert ihre Wespentaille regelmäßig in eleganten Abendroben und stylischen High-Street-Looks. Auch aktuell, im Rahmen ihrer Kanada-Reise, setzt sie ihren Traum-Körper regelmäßig gekonnt in Szene.

Kates Fitness-Plan

Ein Insider des Palasts verriet jetzt gegenüber "Daily Mail", wie das Sport-Programm der schönen Britin aussieht. Die Zweifach-Mama hat neben ihrem stressigen Alltag als Royal scheinbar noch genug Energie, um das Fitnessprogramm eines Supermodels zu absolvieren.

"Beverly Hills, 90210"-Star Jennie Garth

Hier war doch der Beauty-Doc am Werk ...

Jennie Garth
Jenny Garth wurde mit "Beverly Hills, 90210" zum Serienstar. Doch mehr als 20 Jahre später stellen wir fest: Das Gesicht der Schauspielerin hat sich ganz schön verändert.
©Gala

Herzogin Catherine nimmt sich täglich mindestens eine Stunde Zeit um ausführlich zu trainieren. Ein Mix aus Gymnastik, Aerobic, Rudern und intensives Intervall-Training stehen auf dem Plan. Hinzu kommen Bauchmuskelübungen auf einem Gymnastikball, die laut dem royalen Insider einen Zuschauer ganz besonders amüsieren: ihren kleinen Sohn. Prinz George, 3. scheint die Verrenkungen seiner Mama ganz besonders unterhaltsam zu finden.

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Scott Eastwood macht auch im Wasser - hier beim kalifornischen "Nautical Malibu"-Triathlon - eine ziemlich gute Figur.
Und zusammen mit seinem Team heimst der sportliche Schauspieler sogar noch den Sieg beim diesjährigen Triathlon in Malibu ein. 
"Bend it like Beckham!" Victoria Beckham zeigt sich bei After-Workout-Yoga ganz schön biegsam. Das bestaunt auch Tochter Harper, die gerade den Trainingsraum betritt.
Für Verona Pooth ist es die erste Yoga-Einheit. Bei dieser traumhaften Kulisse auf den Malediven fällt es ihr sicher nicht schwer zu entspannen und mit sich in Einklang zu kommen. 

449

Pippa ist ihr Personal Trainer

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Herzogin Catherine besucht das "Angela Marmont Centre for UK Biodiversity" im Natural History Museum in London. Kate strahlt in einem herbstlichen Outfit, das sie nicht besser hätte zusammenstellen können ... 
Catherine trägt einen hautengen, raffinierten Rollkragen-Pullover in einem Bourdeaux-Ton (von Warehouse, ca. 46 Euro). Dazu wählt die Herzogin eine weite Hose in Grüntönen, Pumps - ebenfalls in bordeauxrot und eine luxuriöse Handtasche von Chanel. 
Ein echtes Liebhaber-Stück: Herzogin Catherine trägt kein gewöhnliches Modell des Labels Chanels, sondern eine limitierte Edition, um die sie vermutlich so manche Frau beneidet. 
Am 14. Oktober starten Herzogin Catherine und Prinz William ihren Staatsbesuch in Pakistan. Beim vorangehenden Treffen im Londoner Aga Khan Centre stimmt sich Kate mit diesem petrolfarbenen, weich fließenden Herbstkleid stylisch schon mal perfekt ein.

584

Auf einen Personal Trainer verzichtet Kate komplett. Ratschläge und Tipps holt sie sich lieber bei ihrer sportlichen Schwester Pippa Middleton, 33. Gemeinsam stehen die Schwestern regelmäßig im Fitnessraum des Kensingtin Palace auf der Matte. Cardio-Warm-ups, Kniebeugen, Push-ups und Bridges bewältigt Herzogin Catherine ohne Probleme.

Poolparty mit Harry

Im Pool ihres Landwohnsitzes Anmer Hall verbrennt Kate gemeinsam mit Ehemann William, Schwester Pippa und Schwager Prinz Harry zudem regelmäßig Kalorien durch freundschaftliche Wasserpolo-Matches und Aqua-Aerobic.

Themen

Erfahren Sie mehr: