Heidi Klum: Ungeschminkt und erschöpft

Was ist bloß los mit Heidi Klum? In Paris zeigt sich das Model neben ihrem Partner Vito Schnabel etwas geschafft

In New York ist Heidi wieder in Topform

27. Oktober 2016: Auf der "amfAR Inspiration Gala" in New York zeigt sich Heidi Klum wieder von ihrer glamourösen Seite.

Nur wenige Tage nach ihrem Paris-Trip mit Vito Schnabel ist Heidi wieder zurück in den Staaten. Auf der "amfAR Inspiration Gala" in New York zeigt sich das Supermodel wieder strahlend und glamourös. Die Strapazen, die so ein Jetset-Leben mit sich bringt, sind Heidi nicht mehr anzusehen. Als hätte sie von jetzt auf gleich den Beauty-Schalter umgelegt.

Heidi und Vito in Paris

Ein zartes Lächeln setzt Heidi Klum im Pariser Stadtteil Marais auf, als sie die Fotografen sieht. Doch besonders glücklich sieht sie darauf nicht aus. Sie begleitet ihren Freund, den Kunsthändler Vito Schnabel, zum Museum "Jacquemart-André".

Von Schnecken bis Brust-Tapes

Das sind die abgedrehtesten Beauty-Tricks der Stars

Katie Holmes
Stars wie Gwyneth Paltrow oder Katie Holmes tun offenbar ALLES für die Schönheit. Kein Beauty-Trick ist für die Schauspielerinnen zu abgedreht - es geht schließlich um das wichtigste Gut in Hollywood: das Aussehen.

Heidi Klum sieht erschöpft aus

Heidi zeigt sich in letzter Zeit immer öfter ungeschminkt und sieht dabei umwerfend gut aus, sogar viel jünger als 43 Jahre. Doch in Paris kann man ihr äußerlich ansehen, dass sie etwas bewegt.

Heidi und Vito sind auf dem Weg ins Pariser Museum "Jacquemart-André".

Hinter der Brille mit blau eingefärbten Gläsern sieht man ihren etwas traurigen Blick. Solch eine Brille mit blau getönten Gläsern tragen auch Johnny Depp und Brad Pitt, denn sie soll optisch etwas jünger machen und so manch eine zu kurze Nacht kaschieren.

Heidi Klum sieht erschöpft aus - Der Glow, den wir von Heidi gewohnt sind, hat sich an diesem Tag irgendwie versteckt. Sie jettet regelmäßig von Amerika nach Europa und zurück, ist Mutter und Karrierfrau. Kein Wunder, dass das schlaucht.

Heidi Klum ist eine von uns

Doch zeigt es auch, dass Heidi Klum eben auch nur ein Mensch ist und nicht nur ein starkes Supermodel. Heidi ist eben eine von uns.

Fashion-Looks

Der Style von Heidi Klum

Das diesjährige "Germany's Next Topmodel"-Ende naht! Bei den Proben für das große Finale, bei dem Heidi Klum aus ihrer Wahlheimat Los Angeles live zugeschaltet wird, trägt sie einen lässigen Look. In einer coolen Boyfriend-Jeans, einem cremefarbenen Strick-Top mit passendem Cardigan und stylischen Sneakern, bereitet Heidi sich darauf vor, das nächste Topmodel zu küren. 
Heidi Klum beweist, dass man selbst mit 46 Jahren noch Fan-Girl-Momente haben kann. In einem schwarzen "Tokio Hotel"-Pullover spaziert sie durch die Straßen Los Angeles. Alles andere als süß sind Heidis ultrasexy Overknee-Stiefel mit Reißverschluss-Details. 
Ob Heidi Klum so sexy auf Safari geht bezweifeln wir zwar, ein Hingucker ist der Look von Alexander Wang aber natürlich trotzdem.
In einem weißen Satin-Zweiteiler posiert Heidi lässig für die Fotografen. Die Kombination stammt aus der Feder des amerikanischen Designer Christian Siriano. 

209

Themen

Erfahren Sie mehr: