VG-Wort Pixel

Heidi Klum So lässt sie die Zeichen der Zeit an sich vorüber gehen

Heidi Klum
© Getty Images
Heidi Klum scheint jünger denn je. Ob das nur an ihrem Jungbrunnen Tom Kaulitz liegt? Nein! Mit diesen Beauty-Tricks hält sich das Model fit und schön

Ob im Urlaub oder auf dem roten Teppich: Heidi Klum lässt uns über ihre sozialen Kanäle immer an ihrem Leben teilhaben. Bei ihren Schnappschüssen ist eines besonders bemerkenswert: Heidi sieht man einfach nicht an, dass sie 45 Jahre alt ist. 

Zwar wird Frisch-Verliebten ein rosiger und frisch aussehender Teint nachgesagt, doch darauf verlassen will sich das Topmodel nicht, und hat ein paar langanhaltende Beauty-Tipps parat.

Dieser Maske verdankt Heidi ihren rosigen Teint

Heidi Klum
© instagram.com/heidiklum/

Falten, ein fahler Teint und große Poren - bei Heidi suchen wir das vergebens. Warum das so ist, verrät ein enger Bekannter des Models gegenüber dem amerikanischen "Star"-Magazin. Eine Mischung aus Honig und Haferflocken soll sich Heidi auf ihr Gesicht schmieren und ein bis zwei Stunden einziehen lassen. 

Auch soll das Model auf regelmäßige Peelings und den "Buttermilk Moisturizer" von Mario Badescu schwören. Doch Heidi Klum selbst weiß es besser und äußerst sich auf Instagram zu dem vermeintlichen Beauty-Secret: "Habe ich noch nie gemacht", scherzt sie.

Was hinter ihrem strahlenden Teint steckt, bleibt also weiterhin ihr gut gehütetes Geheimnis.

Sport und ein bügelloser BH straffen Heidis Körper

Doch nicht nur ihre Haut, auch die Figur der Vierfach-Mama zieht beneidenswerte Blicke auf sich. Ihr Sportplan hat sich seit der Geburt ihrer vier Kinder verändert. Neben klassischem Ausdauertraining wie beispielsweise Joggen in der Natur oder auf dem Laufband, setzt die gebürtige Bergisch-Gladbacherin immer mehr auf Aktivitäten, die sie zusammen mit ihrer Familie unternehmen kann. Eine Win-Win-Situation. Ein gestrafftes Dekolleté ist bei vier Kindern nicht selbstverständlich. Neben guter Gene schafft es Heidi, "Hans und Franz" mit einem bügellosen BH, den sie nachts trägt, in Form zu halten und der Schwerkraft entgegen zu wirken. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Eiweiß und Hühnerbrühe bringen sie in Form

In Sachen Ernährung ist Heidi zwar diszipliniert, eine skurrile Diät kommt ihr allerdings nicht in die Tüte. Neben frischem Gemüse, hellem Fleisch und viel Fisch startet die Vierfach-Mama mit einem - auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftigem - Frühstück: In Hühnerbrühe gegarte Eier. So wird das Model mit reichlich Eiweiß und reichlich Mineralstoffen wie Calcium, Magnesium und Phosphor.   

jku Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken