Anzeige |

Bye, bye Spliss und Haarbruch: Dieses Haaröl pflegt auch im Winter

Besonders im Winter leidet unser Haar unter Heizungsluft und Co. Mit dem Haaröl von Acaraa sagen wir Trockenheit und Frizz den Kampf an. Was Sie über den Beauty-Favoriten wissen sollten und wie Sie beim Kauf sparen, hier.

Glanzloses, trockenes Haar und Spliss: Diese haarigen Probleme kommen im Winter wieder auf uns zu. Leider strapaziert die trockene Heizungsluft nämlich nicht nur die Haut, sondern nimmt auch unsere Haare ganz schön mit. Geschädigtes Haar braucht ganz besonders sanfte, natürliche Pflege, das Haaröl von Acaraa zum Beispiel. Mit natürlichen Wunder-Ölen repariert es Ihr Haar und macht aus trockenen Strähnen eine glanzvolle Mähne!

Hier shoppen Sie das Haaröl jetzt für 19,90 Euro statt 29 Euro!

Anzeige

Hier klicken und Rabatt sichern.

Eine frisch geduscht Frau hält eine Flasche Haaröl in der Hand und lächelt

Haaröl mit wertvollen Inhaltsstoffen

Die Natur hält so wertvolle Schätze für unsere Schönheitspflege bereit, da wollen wir nie wieder zu Chemie greifen. Das Haaröl von Acaraa, das bei Amazon unglaubliche 234 Rezensionen einsammeln konnte, enthält unter anderem Cacay-, Mandel-, Argan- und Jojobaöl. Das Haaröl spendet dem Haar nicht nur Feuchtigkeit, sondern auch eine satte Portion Vitamine. So stärkt das Haaröl Ihr Haar gegen Spliss, Haarbruch und Frizz. Außerdem pflegt das Haaröl die sensible Kopfhaut – so sagen wir Schuppen, trockener und gereizter Kopfhaut diesen Winter den Kampf an.

Überzeugender Testsieger

Spliss, trockenes Haar und Haarbruch: Von diesen Problemen können Sie mit dem Haaröl von Acaraa Abschied nehmen! Das Haaröl repariert Ihre Mähne und lässt sie so geschmeidig zurück wie nie zuvor. Außerdem stärkt der Beauty-Testsieger die Haarwurzeln und sorgt so für ein gesundes Haarwachstum.

Hier sichern Sie sich das Haaröl für nur 19,90 Euro statt 29 Euro!

Mehr als nur eine Anwendung 

Für die tägliche Haarpflegeroutine oder als intensive Haarkur: Sie können Ihr Haaröl auf zwei unterschiedliche Weisen in Ihre Beauty-Routine integrieren. Entweder nutzen Sie das Haaröl als tägliche Spitzenpflege, geben zwei bis drei Sprühstöße des Haaröls in die Handflächen und massieren es sanft in die handtuchtrockenen Haarspitzen ein. Oder Sie verwenden das Haaröl als Intensivkur und sprühen es dazu großflächig in die Haare und auf den Kopf. Je länger Sie das Öl anschließend im Haar einwirken lassen, desto intensiver kann es in Ihrem Haar seine Magie entfalten!

Überzeugen Sie sich selbst und holen Sie sich Ihr Haaröl hier für nur 19,90 Euro statt 29 Euro!

Themen

Erfahren Sie mehr: