VG-Wort Pixel

Aus lang mach kurz Valentina Pahde trennt sich von ihren langen Haaren

Valentina Pahde
Valentina Pahde
© MG RTL D / Rolf Baumgartner
GZSZ-Schauspielerin Valentina Pahde hat kurzen Prozess gemacht und sich ihre langen Haare abgeschnitten

Ihre langen, blonden Haare sind eigentlich ihr Markenzeichen, doch jetzt hat GZSZ-Star Valentina Pahde, 22, den mutigen Schritt gewagt und sich die Haare zu einem frechen Long Bob schneiden lassen.

Valentina Pahde trägt jetzt einen Long Bob

Auf Instagram spannte die Serien-Schönheit ihre Follower ganz schön auf die Folter, denn dort postete sie ein Foto von ihren abgeschnittenen Haaren und schrieb dazu "Bye Bye long hair". Ein kleiner Schock für ihre Fans! "Warum hast du das gemacht? Deine schönen Haare!" und "Doch nicht die langen Haare abschneiden. Ich bin etwas verzweifelt", lauten nur einige der Kommentare unter ihrem Post.

Ganze fünf Stunden später löste die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Schauspielerin erst das Geheimnis um ihre Mähne auf und präsentierte dann auf Instagram das Nachher-Bild mit angesagtem Long Bob. Der Soap-Darstellerin scheint die neue Frisur, die sie Hair Artist Sven Bensemann zu verdanken hat, auf jeden Fall zu gefallen. "Hier das Ergebnis: Ich liebe meine neue Frisur!", schreibt die Sunny-Darstellerin zu dem Selfie.

Ihre Fans sind begeistert

Und siehe da, auch die Panik ihrer Follower scheint völlig unbegründet gewesen zu sein. Unter dem neuesten Foto der Ex-Freundin von Raúl Richter häufen sich positive Kommentare wie "Grandiose Veränderung.", "Frecher! Cooler!" und "Sieht toll aus."
Ihre Community scheint Valentina Pahde mit ihrem Kurzhaarschnitt auf jeden Fall begeistert zu haben. Und der neue Look hat noch einen weiteren Vorteil. Dank des Long Bobs besteht so schnell keine Verwechslungsgefahr mehr mit Zwillingsschwester Cheyenne Pahde.
Unsere Video-Empfehlung:  

Valentina Pahde, Raúl Richter
Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken