VG-Wort Pixel

GNTM-Melina Budde Komplett neuer Look

Melina Budde
Melina Budde
© instagram.com/melinabudde / Getty Images
Graue Haare und Sommersprossen: Transgender-Model Melina Budde präsentiert auf Instagram ihren komplett neuen Look

Als eines von zwei Transgender-Models mischte Melina Budde die "Germany's next Topmodel"-Staffel 2017 auf. Auch nach dem Ende der Show schafft es die 19-Jährige im Gespräch zu bleiben. Vor kurzem rasierte sich Melina in einem YouTube-Video beispielsweise eine Glatze und heizte ganz nebenbei die Gerüchte um eine angebliche Brust-OP an. 

Melina Buddes neuer Look

Jetzt überrascht sie mit einem komplett neuen Look. Auf ihrem Instagram-Profil postete Melina einen Schnappschuss von sich, auf dem sie kaum wieder zu erkennen ist. Wenn sie keine Lust mehr auf ihre kurz geschorenen Haare hat, greift sie gerne mal zu einer grauen Langhaarperücke. 

Melina mit grauer Langhaarperücke

Aufgemalte Sommersprossen

Zusätzlich zu den stylischen Kunsthaaren malt sie sich Melina auch ein paar Sommersprossen in ihr hübsches Gesicht. Durch die wenigen Beauty-Tricks wird sie optisch zu einem ganz neuen Menschen, wir mussten sogar zweimal hinschauen. 

Was sagt ihr zu dieser Version von mir?

- fragt Melina ihre Follower. "Du bist so süß mit Sommersprossen", lautet ein Kommentar. "Bist du das Melina? Hätte dich fast nicht erkannt", wundert sich eine andere Userin. Wie finden Sie den neuen Look von Melina? 

Unsere Video-Empfehlung zu diesem Thema: 

GNTM-Kandidatin Melina Budde
sfi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken