VG-Wort Pixel

GLOSSIP Das ist die Beauty-Routine von Judith Williams

In GLOSSIP – dem GALA Beauty-Podcast – entführen wir Sie in eine noch schönere Welt. In der neuen Staffel spricht GALA's Head of Beauty Nane Meyer mit Beauty-Mogul und Unternehmerin Judith Williams. Auf welche Haut- und Haar-Routine schwört die Beauty-Expertin?

Sie startete ihre Karriere als Verkäuferin bei QVZ und HSE24, doch schon bald verkaufte sie nicht mehr die Produkte anderer Marken, sondern ihre eigenen: Judith Williams, 50, gründete ihre eigene Luxus-Kosmetiklinie, die schon bald die erfolgreichste Brand im europäischen Homeshopping war. Seit 2014 ist sie Investorin bei der VOX-Sendung "Die Höhle der Löwen" und erweitert ständig ihr Portfolio an Kosmetik-Marken. Die zweifache Mutter liebt alles, was mit Schönheit und Wohlfühlen zu tun hat – sie testet immer neue Produkte und Formulierungen und weiß genau, was in der Beauty-Welt angesagt ist. 

Judith Williams: Auf dieses Prinzip schwört sie bei ihrer Skincare-Routine  

"Ich liebe Gesichter", schwärmt Judith Williams in der neuen GLOSSIP-Folge. "Ich liebe es, in Gesichter zu schauen, sie zu pflegen" – Hautpflege ist ihr Steckenpferd. Sie schwört bei der Morgen- und Abendroutine auf ein spezielles Prinzip, welches Head of Beauty Nane Meyer ihr entlockt: 

Konzentrat, Serum, Creme: Das ist mein Layering

Judith trägt nach der Gesichtsreinigung als Erstes die dünnste, flüssigste und fettfreie Textur auf und arbeitet sich dann zu den schwereren Texturen vor. Denn ein Öl oder eine Creme schließt die Feuchtigkeit ein, sodass sie nicht an die Luft verdampft. Morgens trägt sie als letzten Schritt dann noch eine Creme Lichtschutzfaktor auf. 

So speziell ist ihre Haarroutine

Ein Haarshampoo in einer Plastikflasche kommt Judith Williams nicht mehr ins Haus. Sie schwört auf Solids, also feste Haarshampoos. Welches Produkt da ihr Favorit ist und welche Trockenshampoo-Neuheit sie komplett überzeugt hat, erfahren Sie in der neuen GLOSSIP-Folge. 

GLOSSIP, der GALA Beauty-Podcast: Immer freitags auf Audio Now, Spotify, iTunes und überall, wo es Podcasts gibt.

mwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken