VG-Wort Pixel

Gina-Lisa Lohfink Sie zeigt sich wieder natürlicher

Gina-Lisa Lohfink
© WireImage.com
Gina-Lisa Lohfink hat sich von ihren Extensions verabschiedet. Das Urteil ihrer Fans zum neuen Look ist eindeutig 

So kennen wir Gina-Lisa Lohfink: Blonde, lange Extensions, viel Make-up und unzählige Tattoos. Von ihrem Körperschmuck möchte sich die ehemalige Dschungelcamperin wohl auch so bald nicht verabschieden, ebenso wenig von dem ein oder anderen Besuch beim Beauty-Doc.

Gina-Lisa Lohfink verzichtet auf Extensions

Doch in einem Punkt setzt die Blondine nun wieder auf Natürlichkeit: ihre Haare. Auf Instagram präsentiert sich die plötzlich mit schulterlangen Haaren. Es scheint ganz so, als habe sie einige Zentimeter Extensions beim Friseur gelassen. 

Ihre Fans sind begeistert

Der neue Look kommt bei ihren Fans super an. "Die kurzen Haare stehen dir prima", kommentiert ein Fan ein Selfie der Ex-"GNTM"-Kandidatin. "Endlich sind die Haare ab!!!! Sieht Mega gut aus", lobt ein anderer. "100 mal besser", betont ein anderer User. 

Wenn es nach ihren Fans geht, bleiben die Extensions bei Gina-Lisa wohl erstmal draußen. Und auch wieder finden: Natürlicher ist einfach schöner. 

Auch GALA-Redakteurin Lisa hat eine Haarverlängerung getestet. Ihre Erfahrungen seht ihr im Video: 

jkr

Mehr zum Thema


Gala entdecken