VG-Wort Pixel

Gib mir 5! Die skurrilen Beauty-Tipps der Stars

Jessica Alba
© instagram.com/jessicaalba
Stars wie Jessica Alba machen so einiges, um ihre Haut zum Strahlen zu bringen und gesund zu bleiben. Doch so mancher Beauty-Trick wirkt dabei ziemlich merkwürdig

Ja, gut, sie haben Unmengen Geld und Bedienstete. Aber doch nagt der Zahn der Zeit auch an den größten Stars. Hier kommen fünf Beauty-Tipps, die wirklich auch nur ein Star freiwillig machen möchte:

1. Jessica Alba

Auf ihrem Instagram-Account zeigte sich Schauspielerin Jessica Alba unter einer eisernen Maske. Die sogenannte Opera-Maske ist in Hollywood sehr angesagt, weil eine Anwendung die Haut straffen soll.

2. Tori Spelling

Die 42-Jährige geht gerne in den Spa und gönnt sich unter anderem ein "Chemical Peeling". Allerdings hat ihre Haut mit heftigen Rötungen und Reizungen auf diese aggressive Anwendung reagiert, die die Hauterneuerung zur Folge hat.

3. Demi Moore

Sie verriet einst in der "David Letterman"- Talkshow, dass sie eine Blutegel-Therapie gemacht hat. Die schlüpfrigen Egel sollen mit ihrem Schleim das Blut reinigen können.

4. Goldie Hawn

Die Schauspielerin schwört auf einen alten Klassiker: die Hämorrhoiden-Salbe. Das Arzneimittel soll angeblich, aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkstoffe, gegen Falten helfen soll.

5. Elle MacPhearson

Das Supermodel checkt ihre Gesundheit anhand ihres eigenen Urins. Sie trägt immer ein Test-Streifen mit sich rum, um ihren pH-Wert festzustellen. Daran erkennt die 51-Jährige, ob sie ihrem Körper genug basische Lebensmittel zugeführt hat.

cfr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken