VG-Wort Pixel

Ronaldo-Freundin Georgina Rodriguez Shitstorm kurz nach der Geburt

Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldo, Cristiano Ronaldo Jr.
Georgina Rodriguez, Cristiano Ronaldo, Cristiano Ronaldo Jr.
© Getty Images
Das Babyglück hat nicht lange angehalten: Georgina Rodriguez, die Freundin von Weltstar Cristiano Ronaldo, wird von ihren eigenen Fans keine zwei Wochen nach der Entbindung heftig kritisiert

Cristiano Ronaldo schwelgt im Babyglück. Doch nicht nur der Star-Kicker selbst steht wenige Tage nach der Geburt seiner TochterAlana Martina schon wieder auf dem Platz - auch Freundin Georgina Rodriguez trainiert bereits im Fitness-Studio.

Georgina Rodriguez: Zurück im Fitness-Studio

Dafür erhält sie von ihren eigenen Fans viel Lob, aber auch harsche Kritik. Nur zehn Tage nach der Geburt ihres kleinen Babys habe eine Frau keinen derart anstrengenden Sport zu treiben, so die Meinung der Instagramuser.

Mit fast 1,2 Millionen Aufrufen ist das Video vom Dienstag (21. November) allerdings auch ein echter Klickerfolg. Wie so oft scheint der Grundsatz zu gelten, dass jeder Mensch nach seiner Fasson glücklich werden sollte. Ob einigen Leuten Georginas Sportprogramm zu früh beginnt oder nicht, ist dann ihr persönliches Problem.

kst Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken