GALA-Selbsttest: Die Wimpern-Verlängerung der Hollywood-Stars

Einmal aussehen wie ein Hollywood-Star. Für GALA-Redakteurin Nane wurde dieser Traum wahr. Im Selbsttest unterzog sie sich einer Wimpernverlängerung von Luxuslashes, die sonst Stars wie Cathy Hummels, Verena Kerth und Natascha Ochsenknecht tragen

Einmal aussehen wie ein Hollywood-Star. Für mich wurde dieser Traum Realität. In der "Luxuslashes"-Lounge in Hamburg bekam ich eine ordentliche Portion Wimpern verpasst für einen atemberaubenden Augenaufschlag.

Einige Wochen waren voluminöse Wimpern ein Teil von mir. Wie es mir bei der Behandlung erging und ob ich Ihnen zu einer Verlängerung raten würde, erfahren Sie in meinem Wimpern-Härtetest.

Fallen nach einer Wimpernverlängerung die echten Wimpern aus?

Schon lange habe ich über eine Wimpernverlängerung nachgedacht, wirklich getraut habe ich mich bisher jedoch nicht. Horror-Stories wie angebliches Ausfallen meiner echten Wimpern und ein recht hoher Preis, schreckten mich ab.

Nun aber durfte ich eine Behandlung der Marke "Luxuslashes" testen und besuchte das Studio in Hamburg, welches der bekannten Journalistin und Moderatorin Vanessa Blumhagen, gehört.

Stars lieben Luxuslashes

Auch Stars wie Natascha Ochsenknecht führen ein "Luxuslashes"-Geschäft. Spielerfrau Cathy Hummels, Verena Kerth und Victoria Swarowski lieben die berühmte Wimpernverlängerung. So lasse ich mich natürlich nicht zweimal bitten.

Im Studio im Grindelviertel in Hamburg werde ich freundlich empfangen. Dann heißt es erst einmal abschminken - zumindest die Augenpartie. So schnell werde ich wohl keine Mascara mehr brauchen.

Meine Wimpern vorher.

Ein luxuriöses Vergnügen

Im Anschluss berät mich meine Lash Professional Ronja. Es besteht die Möglichkeit zwischen zwei Arten Wimpern zu wählen: Nerz-/Seidenwimpern und Foconyes. Die Preise einer Neuanlage beginnen für die Nerz-/Seidenwimpern bei 179 Euro, für Foconyes ab 219 Euro.

Nicht ganz günstig - aber auch eine einmalige Investition. Das Auffüllen der Wimpern, welches nach zwei bis vier Wochen nötig ist, kostet dann nur ab 49 Euro.

Wer schön sein will, muss leiden

Nach ausführlicher Beratung entscheiden wir uns bei mir für die Foconye-Wimpern und den sogenannten Mascara-Look. Dieser lässt die Wimpern so erscheinen, als seien sie extrem getuscht. Da ich es gerne etwas auffälliger mag und auch gerne einen deutlichen sichtbaren Effekt erzielen möchte, vertraue ich Ronja blind und schon geht es los.

Links: nachher, rechts: vorher.

In einer 1 zu 1 Technik werden mir nun unzählige Wimpern angeklebt. Dafür liege ich zwei Stunden still auf einer Liege mit geschlossenen Augen. Auch bei den Klebern gibt es Unterschiede. "Luxuslashes" bietet einen bombenfesten Kleber an, bei dem die Wimpern dauerhaft bis zum natürlichen Wechsel der eigenen Wimpern halten. Der Sensitiv-Kleber ist vor allem für empfindliche Augen geeignet.

Ein echtes "Wow"-Ergebnis

Ich muss zugeben die zwei Stunden gehen nicht wirklich schnell um. Geduld war leider noch nie meine Stärke. Aber wie sagt man so schön: "Wer schön sein will, muss leiden".

Das Ergebnis entschädigt dann allerdings eine über zwei Stunden Geduldsprobe. Wirklich Wow!

Augen-Make-up

Besondere Augenblicke

Erkennen Sie diesen Star? Wir mussten bei diesem Selfie von Youtube-Star Dagi Bee zweimal hinschauen - denn sie hat sich ganz schön verändert! Die Bloggerin trägt ihre Haare deutlich kürzer und ein viel auffälligeres Augen-Make-up als gewöhnlich.
Als Youtube-Star ist Dagi Bee natürlich sehr experimentierfreudig, was ihren Look angeht. Ihre Haarfarbe wechselt sie häufiger, doch meist trug sie ihr Haar lang. 
Er hat ein bisschen was von Batman, einen Hauch von Marilyn Monroe und könnte glatt zum Einbruch von Dagobert Ducks Tresorraum verführen: Der Beauty-Look, den Lady Gaga für ihre Super-Bowl-Halftime-Performance trägt, ist nicht nur atemberaubend cool, sondern auch atemberaubend teuer. Ihre Make-up-Artistin, Sarah Tanno, verwendet dafür nämlich eine Reihe von "Marc Jacobs Beauty"-Produkten im Wert von etwa 800 Euro. Günstig ist das nicht. Gelohnt hat es sich dennoch.
Lady Gagas Augen-Make-up zum Super Bowl war natürlich besonders auffällig. Großflächig und rot glitzernd passt ihr Lidschatten perfekt zum Glitzer-Outfit in Rot und blauen Fingernägel. Wer "The Star-Spangled Banner" besingt, muss schließlich passend gestylt sein.

93

Wow-Wimpern nachher.

Das müssen Sie beachten

Während ich die Fake Lashes trage, kann ich komplett auf Mascara verzichten. Aber auch mein geliebter wasserfester Eyeliner und praktische Abschminktücher muss ich in die Schublade verbannen.

Anfangs bin ich sehr vorsichtig im Umgang mit meinen wundervollen Wimpern. Zum Abschminken verwende ich nun ein spezielles Produkt von "Luxuslashes". Mit der Zeit gehe ich lässiger und selbstverständlicher den Lashes um.

Perfekt für den Urlaub

Circa eine Woche nach meinem Termin im Lashes-Studio fliege ich in den Urlaub. Make-Up, Mascara? Brauche ich in diesem Urlaub kein einziges Mal. Mit den Wimpern sehe ich immer frisch aus, wache morgens strahlend schön auf - daran könnte ich mich gewöhnen!

Nach drei Wochen fallen vermehrt die ersten Lashes aus, ich tusche nach. Dann gilt es sich zu entscheiden: Auffüllen oder ausfallen lassen?

Süchtig nach Fake-Lashes?

Ich entscheide mich gegen das Auffüllen der Wimpern. Es war eine tolle Erfahrung und ich würde es auch wieder machen. Aber ich habe dann doch ein wenig Angst süchtig zu werden und monatlich einen beachtlichen Wert in einen atemberaubenden Augenaufschlag zu investieren.

Wiederholen würde ich eine Wimpern-Verlängerung dennoch jederzeit - vor allem wenn es wieder einmal in den Urlaub geht.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche