Für Sie getestet: Wunderwaffen gegen dunkle Augenringe

Die Nacht war kurz und Sie wachen morgens mit schlimmen dunklen Ringen unter den Augen auf? Wir haben Produkte getestet, die Abhilfe schaffen können

Sie entstehen, wenn man müde oder ist oder sich unwohl fühlt, einige Menschen begleiten sie dank der Gene ständig: dunkle Augenringe. Wohl jede Frau kämpfte schon einmal dagegen und probierte Abdeckstift und Foundation aus, um sie zu verstecken. Tatsächlich kann ein Concealer Ihnen im Handumdrehen zu einem frischeren Aussehen verhelfen, falsch angewendet kann er Ihre Augenpartie allerdings auch mit einer krümeligen Masse vollkleistern. Wir haben uns ein paar der neuen Produkte für Sie angesehen.

Pixi Correcting Concentrate: 4 von 5 Punkten

Hier haben wir Corrector und Concealer in einem, was bedeutet, dass er sich einerseits um die unschöne dunkle Farbe um die Augen kümmert und diese gleichzeitig abdeckt. Das Produkt ist in einem kleinen Tiegelchen und lässt sich mit dem Finger oder einer kleinen Bürste auftragen. Man sollte es vor dem Auftragen ein wenig anwärmen, sonst kann es zu dick wirken, aber mit ein bisschen Übung, hat es bei meinen Augenringen gut funktioniert. Einen Punkt Abzug gibt es nur, weil es bei der Corrector-Version mit "Brightening Peach" nur einen Farbton gibt.

The Body Shop All-in-One InstaBlur Eye: 2 von 5 Punkten

Dieses neue Produkt soll viele Probleme auf einmal angehen: Egal, ob Sie müde sind, dunkle Augenringe haben oder unter Make-up leiden, das auf dem Gesicht verschmiert ist. Es fühlt sich gut an, wenn man es aufträgt und der Primer ist nicht schlecht, mein Lidschatten und der Eyeliner hielt aber nicht besser als mit anderen Primern (mir fiel auch kein Unterschied bei der Farbintensität auf). Aber als Concealer leistet dieser einfach nicht genug. Vielleicht habe ich ja besonders schlimme Augenringe, aber ich muss über diesem Produkt noch ein weiteres auftragen, weil ich keinen Unterschied feststellen konnte.

Smashbox Camera Ready BB Cream Eyes SPF 15: 4 von 5 Punkten

BB-Creme, Abdeckung und Lichtschutzfaktor in einem: Was will frau mehr? Ich kriege nicht unbedingt dunkle Augenringe, aber meine Augen fühlen sich häufig klein und geschwollen an, wenn ich müde bin. Bei diesem flüssigen Produkt war ich freudig überrascht zu sehen, dass meine Augen den gesamten Tag leuchteten und sich die Creme nicht abzunutzen schien. Achten Sie nur unbedingt darauf, den richtigen Farbton zu treffen, andernfalls ist das Ergebnis katastrophal.

Paul & Joe Illuminating Touch Pen: 4 von 5 Punkten

Ich mochte diesen cremigen Concealer wirklich. Er ließ sich gut auftragen, fügte sich hervorragend auf meinem Teint ein und ließ mich sofort wacher aussehen. Gegen Abend musste ich ein klein wenig nachtragen, aber der Stift ist klein genug, dass er in meine Handtasche passt.

Me Me Me Correct & Perfect Concealer Kit: 4 von 5 Punkten

Ich hasse es, viele Sachen in meiner Handtasche mit mir rumzutragen, also stehe ich auf alles, was mehrere Dinge gleichzeitig erledigt (besonders, wenn es dann noch einen Spiegel hat). Der "Me Me Me"-Concealer hat zwei Schichten: eine ist ein cremiger Abdeckungshelfer für die Partie unter den Augen, die andere bietet ein Finish-Puder. Oh, und es gibt einen Spiegel, damit man unterwegs noch einmal nachlegen kann - ich liebe es! Dank des Puders bleibt der Concealer aber ohnehin den ganzen Tag an seinem Platz und er deckt dunkle Augenringe prima ab. Der einzige Kritikpunkt ist, dass das Puder schnell rausrieselt, wenn man es auftragen will, da muss man ein bisschen vorsichtig sein.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche