Frische Farben: Nagellacke für den Sommer

Wir haben für Sie die heißesten neuen Lacke ausprobiert

Zum Sommerstart gönnen sich die meisten Frauen einen neuen Nagellack, darum wird es Zeit, die aktuellen Farben unter die Lupe zu nehmen. Wir haben einige der neuesten Nagellacke getestet und sagen Ihnen, welche Sie zur Ferienzeit unbedingt in Ihren Koffer packen sollten.

Essie im Farbton Bikini So Teeny - 5 von 5 Punkten

Ich bin total verliebt in diese Farbe. Als ich die Flasche sah, war ich erst nicht ganz sicher, weil es wie ein Pastell-Lavendelton aussah. Einmal aufgetragen ist es jedoch ein blasses Blau, das ein kleines bisschen schimmert. Zu gebräunter Haut sieht das super aus, also ein perfekter Lack für den Sommer. Wie immer half das Essie-Bürstchen beim Auftragen, sodass der Lack ebenmäßig verteilt war. Der ultimative Test war ein Festivalwochenende, bei dem nur ein Nagel ein kleines bisschen absplitterte.

CK one im Farbton Beach Party - 4,5 von 5 Punkten

Dieser Pinkton ist mein absoluter Favorit, und ist es auch noch ein richtig guter Lack. Die lackierten Nägel splittern nicht, selbst nach wildem Tippen auf der Tastatur. Der Lack muss zweimal aufgetragen werden, die erste Schicht war etwas wässrig. Aber nach der zweiten war die Farbe intensiv und die Lackschicht nicht zu dick. Mir gefällt auch der leicht blumige Duft. Ein echter Hit.

OPI im Farbton Cor-Al - 3,5 von 5 Punkten

Nichts ist sommerlicher als ein korallenroter Nagellack, selbst wenn es draußen regnet. OPI ist eine der beliebtesten Nagellackmarken der Welt, darum war ich ganz aufgeregt, als ich diese tolle Farbe aus der Neonreihe ausprobieren konnte. Ich habe helle Haut, darum hob sich die Farbe nach zweimaligem Auftragen schön ab. Der Lack ließ sich einfach und sauber aufpinseln. Zwei Tage hielt er gut, doch dann begann er abzubröckeln. Etwas enttäuschend, da auch ich sogar einen Überlack aufgetragen hatte, um auf Nummer Sicher zu gehen. Obwohl mir die Farbe sehr gefällt, würde ich ihn nicht empfehlen, wenn er länger halten soll.

Barry M Gelly Hi-Shine im Farbton Damson - 3,5 von 5 Punkten

Die neuen Nuancen von Barry M lassen einem das Wasser geradezu im Mund zusammenlaufen, vor allem der coole Blauton Bamson, den ich getestet habe. Der Lack trocknet schnell und die leuchtende Farbe passt perfekt zur Jahreszeit. Ich habe keinen Überlack benutzt und stellte fest, dass der Lack schon nach einem Tag abzusplittern begann, aber nur an den Spitzen, was ein Überlack verhindert hätte. Ein witziger Farbton, der leicht aufzutragen ist.

Joan Collins Nagellack im Farbton Evelyn - 2 von 5 Punkten

Wenn es nur um die Verpackung ginge, gäbe es hier Bestnoten: Ich mag den Achtziger-Jahre-Look des großen, goldenen Augenlides. Der helle Pinkton ist zwar hübsch und sommerlich, aber er ist nicht wirklich neu. Der Lack war leicht aufzutragen und trocknete schnell, aber das war auch schon alles, was an Pluspunkten zu vergeben ist. Binnen weniger als 24 Stunden splitterte er so sehr, dass er wieder runter musste, und auch der Glanz verschwand im Nu.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche