Fashion Week NY + Charlotte Willer: "Ich liebe die Hektik der Fashionweek"

Backstage mit "Maybelline's" Global Make-up Artist Charlotte Willer bei Schauen wie DKNY, L.A.M.B. und Vivienne Tam

Charlotte Willer

Charlotte Willer ist eine der begehrtesten Visagistinnen

der Fashion-Branche. Und Maybelline's Global Make-up Artist ist gerade mittendrin im Marathon der Schauen auf der "Mercedes-Benz Fashion Week New York": Sie leitet die meisten Backstage-Make-up-Teams persönlich an. Wie wird sie mit dem hektischen Treiben fertig?

Fashion Week NY

New York zieht an

L.A.M.B Herbst 2011
L.A.M.B Herbst 2011
Designerin Gwen Stefani bedankt sich nach der Show zusammen mit Söhnchen Kingston bei den Gästen.
Calvin Klein Collection Women's Herbst 2011

104

Charlotte Willer verzichtet bei ihrer Arbeit nie auf Concealer und Mascara.

Haben Sie eine Check-Liste mit Ihrem Handwerkszeug und Produkten, die Sie täglich brauchen?

Ich checke mein Tool-Kit jeden Tag und nehme nur das mit, was ich wirklich brauche - und das kann schon ganz schön schwer werden! Ich mag es, so organisiert wie möglich zu sein und versuche auch mein Tool-Kit sauber und übersichtlich zu halten - so gut wie möglich auf jeden Fall.

Alle Ihre Pinsel sind handbemalt - machen Sie das vor jeder Fashionweek?

Wenn ich neue Pinsel kaufe, dann bemale ich sie in der Tat, alle meine Pinsel sind bemalt. Ich liebe es, wenn sie so schön bunt sind.

Auf was können Sie auf der Fashionweek auf keinen Fall verzichten?

Bei meiner Arbeit kann ich auf den "Superstay24 Concealer" auf keinen Fall verzichten. Dazu kommt die "One by One"-Mascara und eine professionelle Creme, die ich in Paris gekauft habe. Persönlich trage ich immer meinen "Color Sensational"-Lippenstift in der Farbe "Red Revival", dazu gehe ich nie ohne mein Portemonnaie und mein Parfum aus dem Haus.

Welches Schuhwerk ist Ihr täglicher Begleiter auf der Fashionweek?

Ich verbringen Stunden um Stunden auf meinen Füßen, wenn ich arbeite, daher suche ich bequeme Schuhe aus und das sind manchmal sogar High Heels. Ich besitze viele Schuhe eines bestimmten Schuherstellers für Tango-Schuhe. Sie passen perfekt und sind für's Tanzen gemacht - in ihnen kann ich Stunden stehen. Ich kaufe sie mir regelmässig in Buenos Aires.

Was ist Ihr Fazit nach all den Jahren Fashionweek?

Organisiert zu sein ist wirklich der Schlüssel zu einem hektischen Tempo und man sollte einen großen Vorrat an Dingen haben, von denen man weiß, dass sie am meisten benötigt werden - nämlich Mascara!

Mehr Make-up-Looks von Charlotte Willer und ihrem Team auf der Mercedes-Benz Fashion Week New York für die Designer-Kollektionen Herbst 2011 finden Sie auf www.maybellinelovesfashion.com .

stb

Die Hektik im Backstagebereich der Fashion Week gehört für das Team von Maybelline zum Alltag.

Themen

Erfahren Sie mehr: