Catherine, Prinzessin Diana + Co. : Dieses Körperteil verrät viel über ihre Charakter

Während die strahlenden Gesichter der Royals, ihre Körpersprache, und auch ihre Mimik immer wieder genau unter die Lupe genommen wird, standen ihre Füße bisher nicht im Vordergrund. Jetzt verrät eine Expertin, was diese über die Art der einzelnen Royals verrät

Die einen ekeln sich vor ihnen, es gibt andere, die sie lieben: Die Rede ist von Füßen. Dass die - genau wie Hände auch - gelesen werden können, zeigt jetzt eine Expertin. Jane Sheehan hat sich die britischen Royals genau angeschaut und gegenüber "Daily Mail" erklärt, welche Eigenschaften man den Damen zuschreiben kann. 

Das sagen Meghan Markles Füße über sie aus

Meghan Markle trägt besonders vor der Zeit an der Seite von Prinz Harry oft Sandalen, die ihre Zehen zeigen. 

Da Meghan Markle zum Glück noch nicht immer im regnerischen England lebt, konnte man gerade früher öfters mal einen Blick auf ihre nackten Füße erhaschen. Schaut man sich die an, fällt besonders ihr langer Zeh auf. Laut Jane Sheehan, einer Fußleserin aus England, steht ein längerer Zeh neben dem großen Zeh für ausgeprägte Führungsqualitäten.

Zehenleserin analysiert Füße genau

Jane kommt aus dem Bereich der Zehenleserei und analysiert die Form und Position einzelner Zehen. Dabei schaut sie auf den rechten Fuß, um etwas über die Vergangenheit einer Person zu erfahren, und auf den linken Fuß, um etwas über die Gegenwart herauszufinden. Ähneln sich die beiden Seiten, heißt es, dass die Person einen gefestigten Charakter hat. Gibt es große Unterschiede, spricht das für eine Veränderung der Person.

Meghan Markle: Witzig, unkonventionell, rebellisch

Neben Meghans Führungsqualitäten verrät ihr Fuß laut Expertin auch, dass sie multitaskingfähig ist (das verrät ihr kurzer, großer Zeh), und dass sie eine witzige, unkonventionelle, rebellische Art hat. 

Die Füße von Herzogin Catherine sehen wir selten: Bei einem Besuch Indiens muss sie jedoch die Schuhe ausziehen und ihre Zehen kommen zum Vorschein. 

Herzogin Catherine ist Meghan ähnlich

Genau wie Meghan hat Catherine lange Zehen und relativ breite Füße. Ein Unterschied ist, dass die Frau von Prinz William einen stärker gebogenen Zeh, der laut Jane dafür spricht, dass es ihr schwer fällt, loszulassen. 

 

Prinzessin Diana hat laut Expertin sehr aussagekräftige Füße. 

 Prinzessin Dianas Füße erklären einiges

Auch die Füße der verstorbenen Mutter von Prinz Harry und Prinz William geben Hinweise auf ihre Art und ihren Charakter: Prinzessin Diana hat einen gebogenen Zeh, der in Richtung ihres großen Zehs zeigt - dieses Merkmal zeigt der Expertin, dass sie es bevorzugt hat, Zeit mit ihr nahestehenden Menschen zu verbringen, als neue Leute kennenzulernen.

Es erklärt, warum es ihr zu Zeiten ihrer Ehe mit Prinz Charles schwergefallen ist, im Rampenlicht zu stehen, und viele fremde Menschen um sich zu haben. Außerdem soll eine Falte auf ihrem dritten und vierten Zeh für ihre Anpassungsfähigkeit stehen und zu jemandem gehören, der weiß, wann genug ist.

Herzogin Catherine + Herzogin Meghan

Zwei Ladys im Stilvergleich

Herzogin Catherine und Herzogin Meghan
Im Rahmen der Feierlichkeiten des "Remembrance Day" in London zeigt sich die royale Familie in der Royal Albert Hall. Herzogin Kate trägt zu diesem Anlass ein dunkelblaues, tailliertes Midi-Kleid mit elegantem U-Boot-Ausschnitt, das ihre schlanke Silhouette perfekt zur Geltung bringt. Schwarze Wildleder-Pumps von Jimmy Choo und ein dazu passender Taillengürtel runden ihren Look ab. Besonderer Hingucker: Die Herzogin trägt einen funkelnden Haarreif von ZARA, der mit schwarzen Pailletten besetzt ist.
Herzogin Meghan hingegen setzt auf einen dramatischeren Look, als ihre Schwägerin: Sie trägt eine schwarze Robe von Erdem im 50er-Jahre-Stil mit einem weit ausgestellten Rock. Außerdem setzt sie ihr Dekolleté mit einem tiefen Ausschnitt in Szene und betont dieses zusätzlich mit ihrer Mohnblumen-Brosche. Wildlederne Deneuve-Pumps von Aquazzura und rubinrote Herz-Hänger von Jessica McCormack runden Meghans Abend-Look ab.
Für den frühabendlichen Besuch des "District Six"-Museums zeigt sich Herzogin Meghan dann in einem blauen Hemdkleid von Designerin Veronica Beard, das sie zuletzt während ihrer Reise nach Tonga im Herbst 2018 trug. 

181

Ob die Expertin, die im Interview mit der britischen Seite DailyMail über die Füße der Royals auspackt, Recht hat, weiß wohl nur die königliche Familie selbst. Es ist jedoch in jedem Fall gut zu wissen, dass auch die Blaublüter nicht von krummen Zehen verschont werden. Wenn man von diesen auch noch etwas über sie erfährt, umso besser! 

Meghan Markle

Mit diesen Gesten stellt sie Herzogin Catherine in den Schatten

Prinz Harry, Meghan Markle + Herzogin Catherine 
In einigen Dingen ähneln sich Meghan Markle und Herzogin Catherine schon sehr, aber natürlich längst nicht in jedem Punkt. Wo die Unterschiede liegen, analysiert eine Körpersprache-Expertin ganz genau.
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr: