VG-Wort Pixel

Eva Longoria herrlich normal Eva Longoria steht zu ihren Rundungen

Eva Longoria
© BackGrid
Eva Longoria ist nicht schwanger, trägt aber derzeit trotzdem ein kleines Bäuchlein vor sich her

Eva Longoriain anderen Umständen? Genau diese Gerüchte machten gerade mal wieder die Runde - nicht zum ersten Mal. Die Schauspielerin ist wie so viele in ihrer Branche eigentlich top in Form, doch neueste Fotos zeigen Eva mit einem auffälligem Bäuchlein. Ist sie wirklich schwanger oder handelt es sich doch nur um ein sogenanntes Food-Baby?

Eva Longoria hat zu viel gegessen

Mittlerweile wissen wir: Das gute Essen ist schuld. "Ich bin nicht schwanger, sondern habe nur jede Menge Käse gegessen, viel Wein getrunken und hatte viele Pancakes", informiert uns Eva auf Instagram und gibt uns Normalos damit das wunderbare Gefühl, dass auch Hollywood-Stars zumindest nicht immer rank und schlank sind. Auch sie wollen im Urlaub endlich mal alle Regeln vergessen und schlemmen.

Der Bikini wird trotzdem ausgepackt

Für Eva aber noch lange kein Grund, sich zu verstecken. In einem Bikini genießt die Schauspielerin gerade ein paar Urlaubstage mit Ehemann Jose Baston in Griechenland. Der Bauch wölbt sich dabei ganz schön nach außen - wegen der vielen Kohlenhydrate. Doch selbst wenn Eva mal für kurze Zeit keinen Waschbrettbauch vorzuweisen hat, kann sich die 42-Jährige natürlich immer noch mehr als sehen lassen.

Folgende Video-Empfehlung haben wir für Sie:  

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken