Emma Watson: Spruch des Tages

Emma Watson räumt mit Gerüchten auf

"Ich war schon für 'Die Schöne und das Biest' verpflichtet und wusste, dass ich drei Monate voller Reit-, Tanz- und Gesangsstunden vor mir haben würde."

Emma Watson hatte für "La La Land" keine Zeit

Emma Watson (26) verzaubert derzeit als "Belle" in "Die Schöne und das Biest" die Kinozuschauer. Wie Page Six berichtete, hätte die Schauspielerin auch die Hauptrolle im Oscar-prämierten Musical "La La Land" übernehmen sollen, verärgerte die Produzenten jedoch mit ihren "verrückten Forderungen". Mit diesen Gerüchten räumte der "Harry Potter"-Star jedoch jetzt im Gespräch mit Entertainment Weekly endgültig auf. Für "La La Land" hatte sie wegen der umfangreichen Vorbereitungen für "Die Schöne und das Biest" schlichtweg keine Zeit.

Beauty-Tipp

Fünf Make-up-Fehler, die Sie älter machen

Herzogin Catherine
Puder, Lippenstift und Eyeliner - diese Dinge sollten uns eigentlich schöner machen. Jedoch muss man für das perfekte Make-up einiges beachten - sehen Sie im Video, welche fünf Fehler sie vermeiden sollten, damit ihr Make-up sie nicht älter wirken lässt

Autogrammjäger

Einmal unterschreiben, bitte!

Während eines Public Viewings in Miami wird das WM-Spiel England gegen Kroatien ausgestrahlt. Das Halbfinale wird allerdings schnell zur Nebensache, als der ehemalige englische Nationalspieler David Beckham dort auftaucht um mitzuschauen.
Bevor Schauspielerin Liv Tyler die "The Late Show with Steven Colbert" in New York besucht, entschädigt sie die vor dem Studiogebäude ausharrenden Fans mit Autogrammen.
Angelina Jolie macht die Filmfans während des Toronto International Film Festivals überglücklich.
Auch Schauspielerin Helen Mirren ließ es sich nicht entgehen den Fans in Toronto eine Freude zu machen.

194


Themen

Erfahren Sie mehr: