Emma Watson: Fragwürdige Beauty-Routine mit Fellöl

Superstar Emma Watson spricht offen über ihre Beauty-Rotutine - und offenbart überraschend sehr intime Details

Harry Potter machte sie weltberühmt, nun ist Emma Watson als "Belle" in der Realverfilmung von Disneys "Die Schöne und das Biest" auf der Leinwand zu sehen.

Während sie fleißig Tag für Tag in bildschönen Outfits die Werbetrommel für ihren neuen Film rührt, fand Emma trotzdem Zeit, um dem Onlinemagazin "intothegloss.com" ein Interview zu geben.

Emma Watson: Fellöl für die Schamhaare

Angesprochen auf ihre Beauty-Routine offenbart die schöne Britin unerwartete Geheimnisse: "Ich nehme jeden Tag ein Bad. Wenn ich kann, werden es auch zwei oder drei. Einfach herrlich! Ich telefoniere sogar, während ich bade."

Im Gegensatz zu vielen anderen Stars versucht die 26-Jährige aber gar nicht erst, mit erfundenen Stories Eindruck zu schinden. Für ihre Haare  - und hier reden wir nicht nur von ihrer Haarpracht auf dem Kopf - verwendet Emma nach eigener Aussage Fellöl, das sonst beim liebsten Vierbeiner zum Einsatz kommt.

Fashion-Looks

Der Style von Emma Watson

Emma Watson kommt zur Premiere des Filmes "The Circle" in einem modernen weißen Kleid. Raffinierte Details ist der schulterfreie Ausschnitt und der hohe Beinschlitz. Dazu kombiniert die Schauspielerin ein natürliches Make-up, hochgesteckte Haare, dunklen Nagellack, minimalistischen Schmuck sowie schwarze Sandaletten.
Zur Premiere von "The Circle" bezaubert Emma Watson im weißen, schulterfreien Abendkleid. Für die Aftershow-Party hat sie sich dann aber doch noch mal umgezogen. Im schwarzen, schulterfreien Jumpsuit lässt es sich auch sicher unbeschwerter feiern.
Emma Watson wird für ihre Fans im New Yorker Beale Theater zur Vorleserin und macht ihnen auch mit ihrem Look eine Freude. 
Das gelbe Abendkleid erinnert nämlich sehr an das ikonische, gelbe Ballkleid, das Belle bei ihrem Tanz mit dem Biest trägt. Zum Verlieben schön! 

83

"Ich benutze es für meine Haare, Augenbrauen und auch für mein Schamhaar", wird Emma zitiert. "Es ist ein super Alleskönner".

Wie bitte, hat sie gerade wirklich über die Pflege ihrer Schamhaare gesprochen? Ja, hat sie. Weil Emma Watson kein durchschnittliches Starlet ist, sondern eine moderne Feministin. Und dafür lieben wir sie noch mehr, als ohnehin schon.

Weitere Spannende Fakten über Emma Watson

Emma Watson

Spannende Fakten über das Multitalent

Emma Watson
Emma Watson ist Schauspielerin, Werbe-Ikone, UN-Sonderbotschafterin und hat einen Abschluss in englischer Literatur. Aber die 26-Jährige hat noch so viel mehr auf dem Kasten.
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr: