VG-Wort Pixel

Emma Schweiger "Ich habe meine Nase gehasst"

Emma Schweiger
© instagram.com/emma.schweiger
Auf Instagram verrät Till Schweigers jüngste Tochter Emma, dass sie mit ihrem Aussehen nicht immer ganz zufrieden war. Eine Aussage, die andern jungen Menschen sicherlich Mut macht 

Mit ihren 16 Jahren nutzt Emma Schweiger ebenso wie Millionen anderer Teenager gerne soziale Medien. Über 421.000 Fans hat sie auf Instagram bereits, die ihren Einblicken in den Alltag einer Nachwuchs-Schauspielerin nur zu gerne folgen. 

Emma Schweiger auf Instagram

"Ich habe meine Nase gehasst, bis ich gesehen habe, wie meine große Schwester ihre Nase zelebriert und jetzt liebe ich sie", schreibt Emma zu einem Schnappschuss von sich im Profil in ihrer Instagram-Story. Eine Aussage, die sicherlich viele junge Menschen nachempfinden können. Dana, 50, und Till Schweiger, 54, scheinen ihren drei Töchtern wertvolle Werte und Selbstbewusstsein mit auf den Weg gegeben zu haben. Schön, dass Emma nicht nur ihre Mutter, sondern auch ihre älteren Schwestern Luna, 21, und  Lilli ,20, zum Vorbild hat. Eine Familie voll mit Powerfrauen. 

Obwohl Emma bereits im Alter von drei Jahren vor der Kamera stand, scheint sie fernab des Scheinwerferlichts auch einfach nur eine junge Frau zu sein, die versucht zu sich selbst und ihrem eigenen Stil zu finden. Herrlich normal und vor allem herrlich sympathisch! 

sfi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken