VG-Wort Pixel

Emily Ratajkowski Sie lernt ihren "neuen Körper" kennen

Emily Ratajkowski ist stolz auf ihren Babybauch.
Emily Ratajkowski ist stolz auf ihren Babybauch.
© Ovidiu Hrubaru/Shutterstock.com
Model Emily Ratajkowski hält ihre Follower über ihre kürzlich verkündete Schwangerschaft auf dem Laufenden - mit einem hüllenlosen Foto.

In einem kurzen Video zu einem digitalen Cover der Modezeitschrift "Vogue" hat Model Emily Ratajkowski (29) kürzlich ihre erste Schwangerschaft bekanntgegeben. Auf ihrem Instagram-Account lässt sie ihre Follower an dem aufregenden Ereignis in ihrem Leben teilhaben. Zu einer aktuellen Fotoreihe verrät die 29-Jährige, dass sie sich in der 20. Schwangerschaftswoche befinde und erklärt, dass sie sich derzeit an ihren "neuen Körper" gewöhne. Die Bilder zeigen das Model nur mit weißen Socken bekleidet vor einem Spiegel.

Die werdende Mutter drehte sich für den Schnappschuss seitlich und posierte gekonnt mit angewinkeltem Bein, sodass der Babybauch perfekt in Szene gesetzt wird. Während das Model mit der einen Hand das Smartphone hält, bedeckt es mit der anderen Hand seine im Bild sichtbare Brust. Bereits in dem "Vogue"-Clip bewies Ratajkowski, dass sie Nacktheit nicht scheut und zeigte stolz ihren hüllenlosen Babybauch.

Frei von Geschlechter-Stereotypen

In einem Essay für das Magazin erklärte Ratajkowski, dass sie und ihr Ehemann nicht vorhaben, das Geschlecht ihres Kindes vor der Geburt preiszugeben: "Mir gefällt die Idee, meinem Kind so wenige Geschlechter-Stereotypen aufzuzwingen wie möglich. Wir antworten gern, dass wir das Geschlecht nicht kennen werden, bis unser Kind 18 Jahre alt ist."

SpotOnNews

Gala entdecken