VG-Wort Pixel

Emilia Schüle Die Welt der schönen Schauspielerin

Emilia Schüle ist immer ein Hingucker – ob auf dem Roten Teppich, im Film oder als este Markenbotschafterin für L’Occitane in Deutschland
Emilia Schüle ist immer ein Hingucker – ob auf dem Roten Teppich, im Film oder als este Markenbotschafterin für L’Occitane in Deutschland
© L’Occitane / PR
Beruflich ist Emilia Schüle eine Überfliegerin, privat lebt die Schauspielerin ohne Höhenrausch. Es sei denn, sie klettert im Himalaja 

Mit nur 25 Jahren ist Emilia Schüle schon jetzt ein alter Hase im deutschen Filmbusiness. Seit ihrem Debüt in der Teeniekomödie "Freche Mädchen" 2008 ist die gebürtige Russin nicht mehr zu stoppen. 

Emilia Schüle ist nicht zu bremsen

20 Kinofilme an der Seite von Deutschlands Schauspiel-Elite wie Matthias Schweighöfer, 37, Iris Berben, 68, oder Katja Riemann, 54, und Dutzende Rollen im TV zählen zum Portfolio der Wahl-Berlinerin. Jetzt ist sie auch noch neue Markenbotschafterin für den französischen Pflegeexperten L’Occitane. 

"Immortelle Overnight Reset Öl-in-Serum" von L’Occitane, 30 ml, ca. 54 Euro 
"Immortelle Overnight Reset Öl-in-Serum" von L’Occitane, 30 ml, ca. 54 Euro 
© L’Occitane / PR

Ihre Freizeit verbringt die "Tatort"-Darstellerin aber lieber abseits des Trubels: "Ich liebe Extremreisen wie nach Nepal, bei denen ich auf Komfort und Warmwasser verzichten muss", sagt sie. Gitarre spielen ist ihre Leidenschaft, Fotografie ihre große Liebe. Aber welcher Mensch ihr Herz zum Pochen bringt, verrät sie nicht: "Ich habe aus der Vergangenheit gelernt, trenne seitdem Privates und Berufliches streng voneinander." 

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken