VG-Wort Pixel

Elly Jackson Jim Carrey lässt grüßen!


La-Roux-Star Elly Jackson hat gestanden, dass ihre Haarexperimente nicht immer geglückt sind

Elly Jackson, 26, ist nicht immer so stylish, wie man meinen mag.

Die Sängerin des Electropop-Duos La Roux ("Bulletproof") ist für ihre avantgardistischen Kurzhaarfrisuren bekannt, gestand im Interview mit dem britischen "Marie Claire"-Magazin aber, dass die Experimente, die sie immer wieder an ihrer Mähne vornimmt, nicht immer einen guten Ausgang nehmen. "Einmal habe ich mein Haar abgeschnitten und sah aus wie Jim Carrey in "Dumm und Dümmer"", lachte Elly. "Dann habe ich alles abgeschnitten und es so wachsen lassen, wie es momentan ist."

Inzwischen verlasse sie sich deshalb auf den Haar-Stylisten Kevin Fortune, den sie alle zwei Wochen aufsucht, um ihre Frisur aufzufrischen. Mit dem Style-Experten hat die Musikerin dann auch immer viel Spaß. "Wir lieben es, über Haare zu reden", schwärmte sie.

Während sie hinsichtlich ihrer Haare nicht immer einen Volltreffer landete, scheint Elly Jackson in Sachen Mode den Dreh raus zu haben. Die gebürtige Londonerin kleidet sich gerne androgyn und sportlich und ergänzt ihre Outfits immer wieder mit coolen Accessoires - wie Hüten oder Sonnenbrillen - und Schmuck, der ins Auge fällt. Dank ihres selbstsicheren Auftretens kann sich die Bühnen-Grazie ruhigen Gewissens Fashionista nennen, doch von den großen Modehäusern lässt sie sich deshalb nicht locken. "Ob mir Designer Klamotten schicken? Machst du Witze?", winkte sie ab. "Wenn ich etwas haben will, dann hole ich es mir. Ich habe keine Lust, sechs Monate lang jemandem den Hintern zu küssen, damit ich ein Paar Socken von ihm kriege", befand Elly Jackson selbstbewusst.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken