Elle Macpherson: Auffällig glattgebügelt

Dass Elle Macpherson kein Problem mit dem Älterwerden hat, kann man ihr nach der Gesichtsstraffung nicht so wirklich abnehmen. Sie behauptet jedoch das Gegenteil - aus einem finanziell sehr guten Grund

Schönheits-OP und Botox

Wie schafft es Elle Macpherson nur, so faltenfrei auszusehen? Neben viel Sport und einer gesunden Ernährung, um ihre Traummaße zu halten, muss es doch noch etwas anderes im Leben der Model-Ikone geben, was sie auch noch so faltenfrei aussehen lässt. Denn mit 52 Jahren solch ein glattes Gesicht zu haben, ist nur mit operativen Eingriffen möglich. Da hilft es nicht, sich die teuerste Creme der Welt ins Gesicht zu schmieren.

Elle hat angeblich keine Probleme mit dem Altern

Dass viele Frauen Probleme mit dem Altern haben, geben sie meist nicht zu. Man sieht es dann aber am plötzlich am jünger operierten Gesicht.

Ikonen der Neunziger

Das machen die Supermodels heute

Die Anwaltstochter aus Rheinberg am Niederrhein hat es bis ganz nach oben geschafft: Mit dem Sexappeal einer Brigitte Bardot, blonder Mähne und perfekten Proportionen eroberte Claudia Schiffer die Modebranche im Sturm. Einer ihrer größten Verehrer: Superdesigner Karl Lagerfeld.
Drei Kinder, einen Produzentenehemann und mehr als 25 Jahre Modelkarriere hat "La Schiffer" heute vorzuweisen. Sie lebt mit ihrer Familie in England und gibt selten Einblicke in ihr Privatleben. Auf großen Werbeplakaten sehen wir sie aber auch in 2019 noch. Gerade erst hat sie für "Bash" eine riesige Kampagne geschossen.
In 2019 ist es wesentlich ruhiger um Kate Moss geworden, die nun Mitte 40 ist und sich einen viel eleganteren Style - und auch gesitteteren Freund - zugelegt hat. Beliebt ist sie bei den Modemarken allerdings noch immer. 
Die längsten Beine der Modebranche (112 cm) gehörten in den Neunziger Jahren unbestritten dem deutschen Topmodel Nadja Auermann. Die Berlinerin arbeitete mit allen großen Modemachern und Magazinen zusammen und war auch gelegentlich auf der Kinoleinwand zu sehen.

21

Das Supermodel Elle Macpherson sprach über genau diese Thematik. In einem TV-Interview der australischen Morgensendung "Sunrise" sagte sie noch 2015 : "Es ist eine Sache, 20 Jahre alt und wunderschön zu sein und Beine zu haben, die dir bis zu den Achseln hoch wachsen und schöne feste Haut zu haben ... und es ist eine andere 51 zu sein."

Unglaublich: Elle MacPherson hat auch noch mit über 50 Jahren diesen knackigen Körper.


Jedoch soll sich Elle mittlerweile trotzdem besser fühlen als in ihren jungen Jahren: "(...) Ich war als eine der weltweit schönsten Frauen bekannt und habe mich trotzdem nicht wohlgefühlt war nicht selbstbewußt. ...Als ich reifer wurde, habe ich gemerkt, dass es nicht wichtig ist, wie ich aussehe, das wichtigste ist, wie ich mich fühle". Mittlerweile ist Elle 52 Jahre alt und sieht auch noch immer mega straff aus.

Jessica Alba

Sie nimmt ihre Nichten mit auf den Red Carpet

Jessica Alba
Jessica Alba ist auf dem roten Teppich bereits ein Voll-Profi – ihre Nichten können jetzt von ihr lernen.
©Gala

Elle Macpherson nimmt man das Selbstbewusstsein irgendwie nicht ab

Kaum zu glauben ist das allerdings aus dem Mund einer Frau, die ganz offensichtlich eine operative Verjüngerungskur im Gesicht hatte. Warum sie sich angeblich so wohl fühlt, kristallisiert sich dann im weiteren Verlauf des Interviews. Für Elle sei eine gesunde Ernährung der Schlüssel zum Wohlbefinden und promt wirbt sie damit auch gleich für ihr Nahrungsergänzungsmittel "The Super Elixir". Ein grünes Mineralpuder, welches man in Wasser auflöst und dann trinkt. Wenn's schee macht!

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

So kennen wir sie aus dem Fernsehen: Linda de Mol moderierte von 1992 bis 2000 die Erfolgsshow "Traumhochzeit". 2008 gab es ein einmaliges Pilotprojekt des ZDF, aus dem dieses Foto entstanden ist. Elf Jahre später ....
... zeigt sich die niederländische Moderatorin zu einer Filmpremiere in Amsterdam. Auf den ersten Blick wirkt die Zweifach-Mutter optisch verändert. Ihrer Frisur und den blonden Haaren von damals ist Linda de Mol bis heute treu geblieben. 
Unbeholfene Make-up-Versuche und ein noch fehlender VIP-Status mögen der Grund sein, warum man Ayda Field im Jahr 2005 kaum erkannt hätte. Ihre Entwicklung bis heute ist unglaublich - aber nicht im positiven Sinne.
So kennen und lieben Fans Ayda Field: Strahlend schön, natürlich und verliebt an der Seite von Ehemann Robbie Williams.

380


Themen

Erfahren Sie mehr: