Dylan Jagger Lee: Pamela Andersons Sohn ist ein Model

Sexbombe Pamela Anderson und der Rocker Tommy Lee führten in den 90er-Jahren eine skandalöse Beziehung. Das Ex-Ehepaar hat eine Sache richtig gemacht: Aus den gemeinsamen Söhnen Brandon Thomas Lee und Dylan Jagger Lee sind richtig gutaussehende und normale junge Männer geworden. Dylan ist jetzt sogar ein Model geworden

Dylan Jagger Lee, Pamela Anderson, Brandon Thomas Lee

, 48, kennen die meisten für ihre Rolle in "Baywatch" als freizügige Badenixe und für ihre komplizierten Beziehungen mit schwierigen Männern. Von dem US-Pokerplayer , 47, etwa ließ sich kürzlich zum zweiten Mal scheiden. Was viele aber nicht wissen: ist gar nicht so unvernünftig und verrucht, wie ihr äußeres Image und die bösen Schlagzeilen vermuten lassen. Denn die gebürtige Kanadierin hat zwei fast erwachsene Söhne, die nicht nur ziemlich gutaussehend, sondern auch überraschend normal sind.

Skandal-Ehe - und wohlerzogene Söhne!

, 18, und , 20, stammen aus der Ehe mit Mötley Crüe-Schlagzeuger , 52, mit dem Anderson von 1995-1998 verheiratet war. Das Paar führte damals eine skandlöse Ehe - sie war die leichtbekleidete Sexbombe, er der wilde Rockstar. Trotzdem scheinen die beiden alles richtig gemacht zu haben! Dylan und begleiteten ihre stolze Mutter Pam jetzt zu einer Wohltätigkeitsveranstaltung für Tierrechte in Los Angeles und man kann nur staunen, wie groß und hübsch die Kinder der 90er-Stars geworden sind.

Saint Laurent will Dylan Lee

In einem Kurz-Video wirbt Dylan mit Gitarre für die kommende Saint-Laurent-Show in Los Angeles. Die Shoow soll am 10. Februar stattfinden und Kreativdirektor entschied sich wohl bewusst gegen die Fashion Week New York, die nur einen Tag später startet. Am Strand von Malibu sieht man den 18-jährigen Nachwuchs von Pam mit einer Gitarre, auch die Musik des Clips hat Dylan geschrieben.

Hot! Surferjungs im Partnerlook

Der jüngere Dylan kam im weinroten Anzug mit feinen Lackschuhen und könnte glatt als ein vierter Beckham-Sohn durchgehen. Brandon ist etwas sportlicher und kombinierte zu seiner locker sitzen Hose coole Sneakers und setzte seine Sonnenbrille für die anwesenden Fotografen nicht ab. Wirft man einen Blick auf den Instagram-Account der Jungs, verdeutlicht sich der Verdacht, dass Dylan und Brandon etwas mehr modisches Gespür haben als ihre Mutter. Sie zeigen sich Händchen haltend (süß!) im cleanen Partnerlook beim Shoppen auf dem Rodeo Drive:

Als waschechter Kalifornier ist Dylan ein richtiger Surfer-Typ. Wie wäre es denn mit einer Rolle in der "Baywatch"-Fortsetzung?

Brandon, dem kürzlich eine Liaison mit , 17, angedichtet wurde, hat schon längst eine neue Schönheit an seiner Seite - die Vorliebe für Blondinen hat er wohl von Tommy Lee geerbt. Und auch bei der Berufswahl lässt er sich vom Papa inspirieren; er möchte ebenfalls als Musiker arbeiten.

Pam: "Sie sollen Frauen respektieren"

Im "Parade"-Magazin sprach Pamela Anderson über ihre wichtigste Aufgabe als Mutter und Frau:

"Ich möchte, dass sie Frauen respektieren. Ich habe ihnen mit meinem Privatlebven keine vorbildlichen Beispiele geben. Ich kämpfe noch immer mit meinem Selbstwertgefühl und versuche immer, Menschen zu retten. Ich bin umgeben von kaputten Spielzeugen. Meine Kinder sollen von mir lernen."

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche