VG-Wort Pixel

Dream Kardashian Pinke Extensions für die einjährige Nichte von Kim

10 Monate alt ist Dream Kardashian bereits. Die süße Tochter von Blac Chyna und ihrem Ex Robert Kardashian feierte das 10-Monats-Jubiläum mit Gesichtsmalerei und jeder Menge Kuscheleinheiten mit Mama. Blac Chyna postete außerdem ein süßes Video auf Instagram, in dem sie mit Dream auf dem Arm tanzt.  
Dream Kardashian mit Mama Blac Chyna
© www.instagram.com/blacchyna
Die Kardashians sorgen mit ihrem gewöhnungsbedürftigen Beauty-Wahn immer wieder für Aufsehen. Jetzt zeigt sich die nur ein Jahr alte Nichte von Kim Kardashian + Co. mit pinken Haaren auf Instagram

Dass bei Familie Kardashian in Sachen Beauty und Optimierung des eigenen Aussehens der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind, ist nichts Neues. Jetzt scheint sich auch die einjährige Tochter von Rob Kardashian mit diesem Thema zu beschäftigen - zu früh wie einige Fans finden. 

Dream Kardashian mit Extensions auf Instagram

Dream Kardashian ist die Tochter von Rob Kardashian, dem jüngeren Bruder von Kourtney, Kim und Khloé, und seiner Ex Blac Chyna. Genau wie ihre Cousinen und Cousins ist die Einjährige schon jetzt sehr präsent auf den sozialen Medien. Auf einem Instagram-Account, der verschiedene Fotos des Reality-Sprosses zeigt, sorgt ein neuer Post für Aufsehen: Dream sitzt in einem niedlichen Jeanskleid auf einer Stufe und streckt die Arme nach dem Fotografen aus.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Pinke Locken statt braunem Naturhaar

Hingucker sind jedoch nicht etwa die strahlenden Augen der Kleinen, sondern das pinke, lange Haar, das ihr über die Schultern fällt. Ihr dunkles, lockiges Naturhaar ist zu zwei kleinen Dutts zusammengeknotet und wird von dem unnatürlich pinken Haar mit leichten Wellen verdeckt. 

Die Meinung der Fans ist geteilt

Obwohl sich einige, lobende Kommentare unter dem Bild finden, werden auch andere, kritische Stimmen laut: "Bitte nimm den Müll aus ihren Haaren", und "Ich hoffe nicht, dass sie in die Fußstapfen ihrer Mutter tritt", schreiben User unter das Foto. Dreams Mama Blac Chyna scheut selbst nicht davor, ihr Äußeres immer und immer wieder zu verändern. So hat sie sich mehreren Schönheits-Operationen unterzogen und wechselt ihre Haarfarbe, wie andere die Unterwäsche. Die Sorge der Fans ist also nicht unbegründet. 

Trotzdem handelt es sich in diesem Fall tatsächlich nur um zwei Haarspangen, an denen die pinken Haare befestigt sind. Ein beliebtes Spielzeug unter kleinen Mädels. Dass Dream auch schon in ihren jungen Jahren Spaß daran hat, verschiedene Styles auszuprobieren und der Mama nachzueifern ist ganz normal. Besorgniserregend wird es erst, wenn sie älter ist und eventuell ein falsches Schönheitsideal vermittelt bekommt. 

Für den Moment sollte sie es genießen, einfach Kind sein zu dürfen, und pinke Haare tragen, wenn sie das möchte.  

27. März 2016  Die Ladies des Hauses: Kim, Kris, Kourtney und Khloe versammeln sich für ein Familienbild.
lho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken