Domenico Dolce + Stefano Gabbana: Klassisch, schön, italienisch

Die Designer des Modehauses Dolce & Gabbana wünschten sich für ihre neue Lippenstiftkampagne, dass diese "zeitlose italienische Schönheit" repräsentierte

Domenico Dolce, 55, und Stefano Gabbana, 51, hatten das Bild einer "zeitlosen italienischen Schönheit" im Sinn, als sie ihre neue Lippenstiftpalette kreierten.

Das dynamische Duo hinter dem Modehaus Dolce & Gabbana musste die perfekte Muse casten, um seine neuen Kosmetikprodukte vorzuführen, die dem beliebten Beauty-Angebot der Marke hinzugefügt wurden. Die Modemacher entschieden, dass ihre modelnde Landsmännin Monica Bellucci (49, "Duell der Magier") die richtige Frau für den Job war, und beide Herren sind sich einig, dass die Schauspielerin einen fantastischen Job gemacht hat. "Als wir Classic Cream Lipstick kreierten hatten wir immer das Bild einer zeitlosen italienischen Schönheit im Kopf. Monica repräsentiert das perfekt", schwärmte Gabbana gegenüber "graziadaily.co.uk" und Dolce stimmte in das Loblied mit ein: "Mit Monica zu arbeiten, ist wie einen Abend mit Freunden zu verbringen. Wir haben einander sofort verstanden. Sie nimmt jede Idee, die ich vorschlage, und verwandelt sie in etwas Reales und Wahres."

Prinzessin Sofia

Zurück zur wilden Party-Frisur

Prinzessin Sofia
Auch Royals haben mal einen Bad-Hair-Day, wie uns Prinzessin Sofia beweist.
©Gala

Mit der neuen Linie Classic Cream Lipsticks wird die derzeitige Palette um 28 frische Farben erweitert, was die Gesamtzahl verschiedener Töne auf 46 aufstockt. Die Werbebilder wurden von Dolce aufgenommen, womit sich der Designer erstmals auf den Posten des offiziellen Fotografen für die Make-up-Kollektion vorwagte. Die Kampagne repräsentiert die beiden Gesichter italienischer Verführung: die klassische Schönheit und den erotischen Vamp. Bellucci trägt auf den Bildern zwei verschiedene Lippenstifte, Devil red und Petal, die beide Seiten von Schönheit zeigen.

In einem Video, das hinter den Kulissen aufgenommen wurde, sprach die Darstellerin über die Zusammenarbeit mit den Designern und verriet, was es bedeutet, sexy zu sein: "Domenico ist einer der vielseitigsten Künstler, die ich kenne. Er kann alles machen. Jedes Mal machen wir etwas noch Schöneres", schwärmte sie auf Italienisch. "Die Farbe eines Lippenstifts auszuwählen hängt von jemandes Stimmung ab. Domenico und Stefano kreierten so viele verschiedene Töne. Es gibt einige Momente, in denen sich eine Frau danach fühlt, im Rampenlicht zu stehen. Wenn ich Teil der Show sein will, trage ich Rot. Ich denke, alle Frauen sind so."

In dem Clip sieht man auch, wie sich Make-up-Künstler um die Schauspielerin kümmern, in anderen Aufnahmen trägt sie ihren Lippenstift selbst auf. "Eine Dolce-&-Gabbana-Frau zu sein, bedeutet, zu wissen, wie man zur selben Zeit elegant und sinnlich ist. Es bedeutet, eine Frau zu sein, die ziemlich italienisch ist", lächelte die Muse von Dolce & Gabbana.

Themen

Erfahren Sie mehr: