Die Muppets Tierisch tolle Tipps


Miss Piggy und Kermit der Frosch verrieten im Interview wie sie es schaffen, stets perfekt auszusehen

Die beiden Kino-Stars Kermit der Frosch und Miss Piggy sind mit über fünf Jahrzehnten Bühnenerfahrung bereits alte Hasen im Showgeschäft - natürlich haben sie da einige Tipps und Tricks parat, wie man es hinbekommt, sich immer im perfekten Look zu präsentieren.

Deshalb haben die beiden "Muppets"-Charaktere im Interview mit dem britischen Magazin "Esquire" nun verraten, wie man es auch nach etlichen Jahren auf der Bühne schafft, immer top auszusehen. "Da ich ja zur Gattung der Amphibien gehöre, braucht meine Haut immer genug Feuchtigkeit", sagte Kermit zum Beispiel über das Beautygeheimnis seiner stets leuchtend und frisch wirkenden grünen Hautfarbe.

"Mein Tipp für einen schönen Teint: Eine Schlamm-Maske. Dazu nehme ich einfach Schlamm aus einem Teich. Das hört sich jetzt nicht so ansprechend an, aber es wirkt: Der Schlamm entfernt Hautschuppen, öffnet die Poren und lässt das Grün neu erstrahlen", verrät er.

Miss Piggy sprach dagegen über ihre modischen Vorlieben. "Ich suche mir immer die Klamotten aus, die mir gefallen und richte mich nie nach anderen Leuten. Warum sollte man sich auch so kleiden, wie es andere von dir erwarten? Wir tragen ja noch nicht einmal alle dieselbe Größe. Also das macht doch gar keinen Sinn", stellte die selbstbewusste Lady klar.

Für Kermit hatte sie keine positiven Worte übrig: "Ich liebe den Frosch, aber sorry, er hat nicht wirklich viel Ahnung von Mode. Er muss sich aber auch nicht mit Mode beschäftigen, denn schließlich läuft er ja meistens eh nackt in der Gegend herum. Nicht das mich das stören würde oder so ...", plauderte Miss Piggy aus dem Nähkästchen.

In den letzten Wochen mussten Kermit und Miss Piggy stets perfekt aussehen, denn sie waren quasi auf dem roten Teppich zu Hause: Für ihren neuen Streifen haben sie kräftig die Werbetrommel gerührt. Der Film "Die Muppets" ist seit dem 19. Januar 2012 auch bei uns in Deutschland zu sehen.

Cover Media/aze

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken