Der Bachelor 2018: Die Kandidatinnen im Beauty-Wandel

Für die letzte Rose hat es für Svenja, Carina und Co. bei "Der Bachelor" nicht gereicht. Zeit also für einen Look! Gleich mehrere Kandidatinnen haben sich nach dem Staffelfinale optisch deutlich verändert 

Janina Celine, Svenja, Carina und Janine Christin

Nach einer Trennung haben vor allem Frauen oft Lust auf Veränderung. Der Gang zum Friseur ist ein echter Klassiker. Eine wirkliche Trennung haben die Kandidatinnen der diesjährigen "Der Bachelor"-Staffel zwar nicht hinter sich, aber einen aufregenden Lebensabschnitt. Nur für Kristina gab es am Ende die letzte Rose, alle anderen können sich jetzt über einen neuen Look freuen. 

Im Anschluss an das romantische Finale, strahlte RTL direkt das große Wiedersehen aus und dabei zeigten sich einige Kandidatinnen deutlich verändert. Nachdem sie von Bachelor abgelehnt wurden, haben sie sich kurzerhand einem kleinen Beauty-Wandel unterzogen.

Volle Lippen und Extensions - die Verwandlung der Bachelor-Girls 


Svenja, die Zweitplatzierte, zeigt sich auf einem Selfie auf Instagram mit deutlich volleren Lippen. Ob sie nachgeholfen hat oder sich einfach nur geschickt geschminkt hat (als Make-up Artistin sollte sie solche Tricks beherrschen) - ganz offensichtlich möchte sie Daniel damit beweisen, dass diese Lippen definitiv zum Küssen einladen. 

Auch Carina, die den dritten Platz um die letzte Rose belegte, hat sich verändert. Sie hat in nur ein paar Stunden ordentlich zugelegt und zwar an Haar. Die Blondine hat eine Haarverlängerung machen lassen und strahlt jetzt mit XXL-Mähne. 


Neue Looks für neue Männer?

Doch Carina ist nicht die Einzige, die die Männerwelt in Zukunft mit Rapunzelhaar verzaubern möchte. Auch Janina Celine Jahn - die Dame, die Bachelor Daniel als erste einen Kuss aufdrückte - hat sich neue Haare gegönnt und die stehen ihr wirklich sehr gut!


Da alle guten Dinge drei sind, hat auch die 32-jährige Nadine ihren Hairstyle verändert. Sie trägt ebenfalls Extensions und eine hellere Haarfarbe.


Für eine neue Haarfarbe hat sich auch entschieden. Nachdem Daniel Völz sie trotz eines rührenden Liebesbriefes kurz vor den Dream-Dates nach Hause schickte, brauchte die 22-Jährige dringend einen Tapetenwechel und wurde kurzerhand zur Blondine. 

Es scheint als würden die Bachelor-Ladys nun mit einem neuen Look in die Zukunft blicken und wer weiß, was diese so mit sich bringen wird.

Der Bachelor + Die Bachelorette

Was wurde aus den Paaren?

Siebte Staffel "Der Bachelor": Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn  Sebastian Pannek entscheidet sich im großen Finale für seine Traumfrau Clea-Lacy und die Liebe scheint anzuhalten. Nach Clea-Lacys frühem Einzug bei Sebastian scheint noch immer alles im Lot zu sein: Auch im neuen Jahr zeigt sich das Bachelor-Vorzeigepaar verliebt wie eh und je.
Leonard, Leonie
Leonard Freier + Angelina Heger  Von Christian Tews hat Angelina Heger im Finale der vierten Staffel keine Rose bekommen. Dafür findet sie im Oktober 2016 ihren Kavalier in Leonard. Doch die gemeinsame "Bachelor"-Vergangenheit verschafft ihnen keinen Liebesvorteil. Die Blitz-Beziehung hält mal gerade zwei Monate.
Ein Mann, die Erklärungsnot und der Spott: Oliver Sanne + Liz Kaeber (re.) beim "Bachelor-Wiedersehen"

12



Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche