Daisy Ridley: Sie will keine Vergleiche mit Keira Knightley

"Star Wars"-Hauptdarstellerin Daisy Ridley ähnelt ihrer Schauspielkollegin Keira Knightley optisch sehr - zumindest bekommt sie es ständig von allen Seiten zu hören. Diesen Vergleich findet sie allerdings alles andere als gut

Für jede andere Frau wäre es ein großes Kompliment, mit der Hollywood-Schönheit Keira Knightley, 30, verglichen zu werden. Nicht so für "Star Wars"-Hauptdarstellerin Daisy Ridley, 23.

Frustrierender Vergleich

Die Newcomerin findet den Vergleich mit ihrer erfolgreichen Kollegin alles andere als toll, wie sie jetzt im Gespräch mit "dailymail.co.uk" verrät: "Die Leute haben schon immer gesagt, dass ich wie Keira Knightley aussehe. Aber das ist tatsächlich wirklich frustrierend."

Doppelgänger

Zwillingsstars

Prinz Oscar ist schon in jungen Jahren ein echter Fotoprofi. Ob er sich bei seinen Posen auch an anderen Prominenten orientiert? Schließlich erinnert seine Handhaltung verdächtig an ...
... Angela Merkel! Die Bundeskanzlerin hat ihre immer gleiche Handhaltung mittlerweile zu ihrem Markenzeichen gemacht. Prinz Oscar scheint ihr dieses nun aber jetzt ein kleines bisschen strittig machen zu wollen.
Die deutsche Schauspielerin Diane Kruger ist begehrter Stammgast auf den internationalen Red-Carpets der Film-Branche. Doch wenn diese amerikanische Schauspiel-Kollegin den roten Teppich betritt, besteht zwischen den beiden Blondinen akute Verwechslungsgefahr! 
Der "Game of Thrones"-Star Sophie Turner sieht dem Hollywood-Star zum Verwechseln ähnlich: Nicht nur Haare und Make-up sind gleich, auch Mimik und Gesichtszüge könnten auf eine potenzielle Verwandtschaft schließen. 

262

Ridley, die vor ihrer Hauptrolle im aktuellen Film der Sternen-Saga eher unbekannt war, betont aber auch, dass das nichts gegen Keira Knightley persönlich sei: "Keira Knightley ist wundervoll und hat etwas ganz eigenes." Doch sie halte es schlicht für unnötig, eine 23-Jährige mit irgendjemand anderem zu vergleichen.

"Ich will einfach ich sein."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche