Curvy Supermodel 2018: Auch Jurorin Angelina Kirsch lässt sich umstylen

Großes Umstyling bei "Curvy Supermodel". Doch nicht nur die Kandidatinnen lassen Haare, auch Jurorin Angelina Kirsch unterzieht sich einer kleinen Veränderung 

Während Heidi Klum beim alljährlichen "Germany's next Topmodel"-Umstyling nur zuschaut, geht "Curvy Supermodel"-Jurorin Angelina Kirsch mit gutem Beispiel voran. Die 30-Jährige macht nämlich kurzerhand mit und lässt an ihrer Mähne herumschnippeln. Das Ergebnis präsentiert sie ihren Fans auf Instagram.

Curvy Supermodel 2018: Das Umstyling

Das gab es noch nie! Um ein tränenreiches Umstyling zu vermeiden gesellt sich Model Angelina Kirsch kurzerhand zu ihren "Curvy Supermodel"-Anwärterinnen. Statt langer, glatter Mähne trägt die hübsche Blondine nun einen Longbob.

Zu ihrem Selfie auf Instagram schreibt sie: "Heute Abend wird es spannend, denn es geht zum Umstyling für unsere Mädels! ich habe auch gleich mitgemacht!" Ziemlich schlau von der Jurorin. Und auch ihre Follower sind begeistert.

Victoria Beckham

SO haben wir sie noch nie gesehen

Victoria Beckham: SO haben wir sie noch nie gesehen
Wie sieht Victoria Beckham eigentlich direkt nach dem Aufstehen aus? Dank David Beckham wissen wir das jetzt.
©Gala

Angelina Kirsch überrascht mit neuer Frisur 

"Sehr schick die neue Frisur", "Du siehst Hammer aus! Absolut umwerfend!" lauten einige Kommentare. 

Über dieses positive Feedback wird sich Angelina Kirsch mit Sicherheit sehr freuen. Seit mehr als fünf Jahren hat das Curvy Model ihre Haare nicht so kurz getragen. Es scheint als hätte die 30-Jährige zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Sie hat sich als vorbildliche und geschickte Jurorin und Mentorin präsentiert und sich ganz nebenbei einen Look verpassen lassen, der ihr super steht!

Star-Frisuren 2019

Der Bob – Trendfrisur mit klarem Cut

Auf Instagram möchte Kaia Gerber Mitte Juni ihre neue Frisur zeigen. Sie hat sich einen coolen Bob schneiden lassen, den sie locker über ihren Kopf föhnt. Uns fällt auf ihrem Selfie aber noch etwas auf: Das Model scheint mit Schuppen zu kämpfen. In ihrer Dusche stehen gleich zwei Flaschen des Shampoos "Head & Shoulders".
January Jones hat sich zum Sommer hin von etwa acht Zentimetern Haar getrennt und trägt seit Juni 2019 einen geraden Bob. Verantwortlich für den Trend-Schnitt ist bei ihr Celebrity-Friseurin Bridget Brager.
Schauspielerin Jessica Schwarz hat Haare gelassen und sich kurzerhand einen klassischen Bob verpassen lassen. Auf Instagram kommentiert sie ihren frischen Look so: "Schnipp Schnapp, Haare ab". Schwarz deutet zudem an, ihren Bob-Haarschnitt im Hinblick auf den anstehenden Sommer praktisch zu finden. Nicht nur smart, sondern auch extrem schick!
Lily James - die reale Cinderella - hat ihr Prinzessinnenhaar zu einem Bob kürzen lassen, der ihr ganz wunderbar steht. Kinnlang und vorne etwas länger als hinten - damit liegt sie 2019 voll im Trend.

77

Themen

Erfahren Sie mehr: