VG-Wort Pixel

Courtney Love Lifting mit Mitte 30


Skandalnudel Courtney Love hat sich bereits mit 35 Jahren einem Facelifting unterzogen - auf Anraten von Schauspielerin Goldie Hawn. Nach vielen Skandalen bittet die Sängerin nun um eine zweite Chance

Als Ehefrau von Grunge-Legende Kurt Cobain wurde sie Anfang der Neunziger Jahre weltberühmt, heute kennt man Courtney Love hauptsächlich für skurrile Outfits und fragwürdige Aussagen. Jetzt scheint ein Wandel in Sicht: Die 49-Jährige ziert die Winterausgabe des kanadischen "Fashion"-Magazins und sprach im Interview offen über zweite Chancen, ihre Karriere und Schönheitsoperationen.

Die Frontfrau der Band "Hole" erzählte dem Magazin laut Berichten von "people.com" und "dailymail.co.uk", dass Hollywood-Schauspielerin Goldie Hawn ihr zu einem Facelifting geraten habe. "Bitte, keiner soll mich etwas über würdevolles Altern fragen", so Love. "Komm schon, ich habe auf den Ratschlag von Goldie Hawn gehört als sie sagte, ich solle mich mit 35 Jahren liften lassen!" Und tatsächlich: Die Mutter einer erwachsenen Tochter scheint in den letzten 15 Jahren kaum gealtert zu sein. Aufgeplusterte Wangen und Lippen, eine faltenfreie Stirn und Augenpartie lassen auf mehrere Eingriffe vom Beauty-Doc schließen.

image

Trotz all ihrer Negativschlagzeilen ist Courtney Love der Meinung, eine zweite Chance zu verdienen. "Hör mal, wenn Natasha Lyonne (Anm. d. Red.: Darstellerin der Serie 'Orange is the New Black') ein Haus niederbrennen und Robert Downey Jr. zwei Jahre ins Gefängnis gehen darf, habe auch ich eine zweite Chance verdient. Ich weiß, dass es Hoffnung für mich gibt."

Nach dem Selbstmord ihres Mannes im April 1994 war die Sängerin immer wieder durch Drogen- und Alkoholeskapaden negativ aufgefallen. Sorgerechtsstreitigkeiten und Entziehungskuren wechselten sich ab, nun aber scheint Love tatsächlich auf dem Weg der Besserung zu sein. Mit fast 50 wirkt sie reifer und ausgeglichener, ihr Look ist deutlich eleganter und seriöser geworden. Derzeit arbeitet die Sängerin an einem neuen Album und ihrer Autobiografie.

Zwischen Goldie Hawn und Courtney Love liegen beinahe 20 Jahre Altersunterschied, doch scheinen beide ihre Jugend um jeden Preis konservieren zu wollen. Es bleibt zu hoffen, dass die Damen ihre Meinung ändern und fortan in Würde altern - schließlich möchte man sie ja auf dem roten Teppich noch wiedererkennen.

kst


Mehr zum Thema


Gala entdecken