Courtney Love: Ihr Gesicht ist eine Fratze

Um Himmels Willen! Courtney Love war bereits in der Vergangenheit Beauty-OPs nicht abgeneigt, doch nun scheint es die Witwe von Kurt Cobain maßlos übertrieben zu haben

Courtney Love

Ist sie es, oder ist sie es nicht? Man muss wirklich drei Mal hinschauen, bis man Courtney Love auf neuesten Paparazzifotos erkennt.

Völlig entstellt und maskenhaft: Courtney Love ist auf neuesten Fotos kaum mehr zu erkennen. Mit ihrem Lover Nicholas Jarecki war sie in New York unterwegs.

Botox-Liebe und Beauty-OPs

An der Seite ihres Toyboys Nicholas Jarecki war Courtney am Donnerstag (26. Mai) in den Straßen von New York unterwegs. Ihr Gesicht sieht dabei mehr wie eine erschreckende Fratze als das Antlitz eines lebendigen Menschen aus.

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Bei den MTV Awards im Jahr 2000 präsentiert sich Christina Aguilera von ihrer flippigen Seite. Mit bunten Strähnen, wenig Stoff und glitzerndem Make-up lächelt die damals 20-jährige Sängerin für die Fotografen. 
Rund zehn Jahre später gewinnt Christina Aguilera einen ihrer fünf Grammys – in der Kategorie "Best Female Pop Vocalist". Zu ihrem gebräunten Teint trägt die Sängerin ihre blonden Haare zu glamourösen Locken gewellt. Kurz zuvor hat sie einen ihrer radikalsten Image-Wechsel hinter sich gebracht: von "Dirty X-Tina" zu Glamour Christina.
Bei den "American Music Awards 2017" performt Christina Aguilera ein Medley als Hommage an Sängerin Whitney Houston. Mit ihrer Stimme begeistert sie, mit ihrem Äußeren überrascht sie eher: Ihr Gesicht wirkt deutlich praller als zuvor und auch ihre Lippen scheinen voller zu sein. 
Ihr Beauty-Wandel geht auch im Jahr 2019 weiter: Auf der Konzertbühne in Dublin gibt Christina Aguilera gesanglich ihr Bestes und überzeugt mit ihrer einzigartigen Stimme. Ihre Mimik wirkt während der Performance jedoch versteinert – auch ihre Gesichtszüge scheinen übernatürlich straff.

376

Viel zu viel Botox, Straffungen und weitere chirurgische Eingriffe scheinen der Grund für diese furchteinflößende Mimik zu sein. Bereits in der Vergangenheit waren die Beauty-OPs bei Courtney Love deutlich zu erkennen, nun jedoch hat sie den letzten Funken Natürlichkeit verloren. Ihr Gesicht ist eine Fratze - und dabei auch weiß Gott nicht jugendlich oder schön.

Botox, Nasen-Op, Lippenaufspritzungen: Kurt Cobains Witwe Courtney Love hat in den letzten 20 Jahren so ziemlich alles mitgenommen. Nach Drogenkarriere, Rockerleben und jeder Menge Skandalen müsste sie mit ihren 50 Jahren eigentlich anders aussehen.

Es scheint, als würde die Witwe von "Nirvana"-Kultstar Kurt Cobain ihrer Jugend hinterher trauern. Bei Instagram postete sie ein altes Bild von sich, auf dem sie sehr viel hübscher - und natürlicher - aussieht als heute.

View this post on Instagram

Thursday already? #tbt

A post shared by Courtney Love Cobain (@courtneylove) on

Themen

Erfahren Sie mehr: