VG-Wort Pixel

Ciara Zehn Kilo leichter - und das ganz entspannt und gesund

Ciara
© Getty Images
Unglaubliche 15 Jahre ist Ciara schon im Showgeschäft. Eine lange Zeit, die auch an ihrem Körper nicht spurlos vorbeigegangen ist. Erstmals spricht die beliebte Sängerin nun darüber, wie sie ohne zu hungern zehn Kilo abgenommen hat.

Es geht auch anders: Während aufstrebende Stars gerne mal durch strenge Manager in einen regelrechten Diätzwang getrieben werden, gibt es immer wieder auch erfreuliche Gegenbeispiele. Adele, Kelly Clarkson, Missy Elliott - allesamt super erfolgreich und trotzdem mit ganz normalen Proportionen.

Einen gesunden Mittelweg zwischen "ganz ich selbst bleiben" und der übertriebenen Selbstoptimierung hat Musikerin Ciara gefunden. Die Mutter zweier Kinder ist seit unglaublichen 15 Jahren im Musikgeschäft tätig, wurde 2004 mit ihrem Song "Goodies" raketenhaft zum Star.

Ciara im Jahr 2004, ganz am Anfang ihrer Karriere.
Ciara im Jahr 2004, ganz am Anfang ihrer Karriere.
© Getty Images

Ciara verliert 10 Kilo - langsam und bewusst

Im Interview mit der Zeitschrift "People" spricht die 33-Jährige nun offen darüber, im Verlauf ihrer Karriere 10 Kilogramm abgenommen zu haben. Ciara ist es dabei jedoch wichtig, zu betonen, dass all dies auf gesunde und nachhaltige Art und Weise geschah. Gesunde, regelmäßige Mahlzeiten und ein ausgewogener Trainingsplan sind für den tollen Körper verantwortlich, den Ciara auch nach zwei Schwangerschaften halten kann.

Ein weiterer gar nicht mal so geheimer Tipp von Ciara besteht darin, jeden Tag viel Wasser zu trinken. Nach eigener Aussage sind es bei ihr sogar "eineinhalb Gallonen jeden Tag", was umgerechnet mehr als 5,5 Litern Wasser entspricht. 

Ernährungstipps und ein ausgewogenes Training

Fünf kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt sind für die "1, 2 Step"-Interpretin nach eigener Aussage die beste Lösung. So funktioniere ihr Körper "wie eine gut geölte Maschine" und sie fühlt sich dank der gleichmäßigen Darmtätigkeit sehr wohl.

Zusammen mit Ehemann Russell Wilson, einem Football-Profi, setzt Ciara auf eine Mischung aus Plyometrics (Sprungtraining), Gewichteheben und Herz-Kreislauf-Training.

In Zeiten von Fotofiltern und Beauty-OPs wirkt diese Aussage von Ciara fast schon langweilig. Dabei geht es doch genau darum, dass unsere Stars und Vorbilder ehrlich und offen darüber sprechen, warum sie toll aussehen. Dank Wasser und Yoga hat in Wahrheit wohl noch niemand einen Modelkörper bekommen - also warum nicht einfach mal die unspektakuläre Wahrheit sagen? Vielen Dank dafür, liebe Ciara!

kst Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken