Cheyenne Ochsenknecht: Erster Minijob als Model

Wie einst Mama Natascha strebt Cheyenne Savannah Ochsenknecht eine Karriere im Modelbusiness an. Mit einem ersten Minijob hat die 15-Jährige den Weg dahin geebnet

Für Teenagerin Cheyenne Ochsenknecht gibt es - na klar - deutlich Spannenderes als Mathe, Bio und Latein. Die hübsche Tochter von Uwe und Natascha Ochsenknecht will Model werden - und hat nun die ersten Schritte im Business gewagt.

Star-Kinder

Gute Gene auf dem Catwalk

Zusammen mit Supermodel Stella Maxwell schwebt dieser hübsche junge Mann bei der London Fashion Week über den Catwalk… Es ist Paris Brosnan, der Sohn des wohl bekanntesten Geheimagenten der Welt. Die Rede ist von Pierce Brosnan, der bis 2002 James Bond verkörperte. Keine Lizenz zum Töten, dafür aber die Lizenz für den Catwalk hat nun Paris, der seit 2018 für die großen Designer läuft.
Die berühmte Bond-Fliege hat Pierce Brosnan bis heute nicht abgelegt und scheint seinen modischen Geschmack an seinen Sohn weitergegeben zu haben.
Ein Prinz auf dem Laufsteg: Nachdem Nikolai von Dänemark seine Militärausbildung abgebrochen hat, avanciert er so langsam aber sicher zum Male Topmodel. Gerade erst konnte man den 19-Jährigen hier bei der Dior-Show in Tokio anschmachten.
Prinz Nikolai von Dänemark gehört nicht nur zum europäischen Hochadel, sondern ab sofort auch zur Model-Elite. Der älteste Sohn von Prinz Nikolai von Dänemark eröffnete im Rahmen der Paris Fashion Week Paris Men die Dior-Show - ein absoluter Ritterschlag in der Modebranche. 

69

Star-Friseur Shan Rahimkhan hat die 15-Jährige für einen Minijob als Haarmodel in seinen Berliner Salon gebeten. Mit blonder Wallemähne und laszivem Gesichtsausdruck posiert Cheyenne im kurzen Clip.

Wie einst Mama Natascha strebt das jüngste Kind des geschiedenen Promipaares eine Karriere als Model an. Sieht ganz so aus, als wäre der Weg dahin geebnet.

Themen

Erfahren Sie mehr: