Cathy Hummels: Sie äußert sich zu den Brust-OP-Vorwürfen

Cathy Hummels ist es bereits gewöhnt, dass unter ihren Instagram-Postings regelmäßig hitzige Diskussionen stattfinden. Dieses Mal spekulieren ihre Fans: Hat sich die Frau von Mats Hummels die Brüste operieren lassen? Jetzt äußert sie sich selbst zu den Vorwürfen. 

Hat sie oder hat sie nicht? Cathy Hummels, 31, postet auf ihrem Instagram-Account häufig Fotos von sich im Bikini. Die Figur der Mutter von Ludwig, ein Jahr, kann sich sehen lassen: Ihre durchtrainierte und wohl geformte Silhouette hat sie vor allem einem gesunden Lifestyle und regelmäßigen Yoga-Sessions zu verdanken – vielleicht auch einem Schönheitsdoc? 

Cathy Hummels: Ihre Fans spekulieren über eine Brust-OP

Darüber spekulieren jetzt ihre Fans auf Instagram. Denn die Frau von Profi-Fußballer Mats Hummels, 30, postet während ihres Urlaubs in den Bergen ein Bikini-Selfie, auf dem Follower zwei gleich große Narben unter ihren Brüsten erkennen wollen.

Ruby O. Fee + Matthias Schweighöfer

Mit dieser Aktion bringt er seine Freundin zum Weinen

Ruby O. Fee und Matthias Schweighöfer
Ganz schön mutig! Schauspieler Matthias Schweighöfer schnitt seiner Freundin Ruby O. Fee die Haare und brachte sie damit sogar zum Weinen.
©Gala

In den Kommentaren heißt es: "Die Brüste sind gemacht, das braucht Fräulein Hummels gar nicht abstreiten." Ein anderer User schreibt daraufhin: "Sie bestreitet es ja nicht direkt ... bestätigt aber auch nicht ..." 

Cathy Hummels: Das ist ihre Antwort auf die Vorwürfe

Die Vorwürfe einer Brust-Operation lässt Cathy nicht lange auf sich sitzen, und antwortet prompt unter einer der Kommentare auf Instagram:

"Gürtelrose. Muss dich leider enttäuschen."

Bei einer Gürtelrose handelt es sich um eine Hauterkrankung, die sich durch juckenden, roten Ausschlag äußert. 

Hatte Cathy Hummels eine Brust-OP? Das sagt ein Arzt

GALA hat mit Dr. med. Mathias Kremer-Thum, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bei Medical One in Berlin, gesprochen: "In der Tat sprechen die Narben für eine Brustvergrößerung über den Zugangsweg durch die Unterbrustfalte. Ideal wäre natürlich gewesen, wenn der Operateur die Narbe etwas höher gelegt hätte, sodass Frau Hummels sie auch in einem knapp geschnittenen Bikini wie diesem nicht durch die sichtbaren Narben verrät." 

Cathy Hummels verrät nichts

Ein offizielles Statement zum Thema Brust-OP gibt es von Cathy Hummels bisher tatsächlich noch nicht. Auf ihre hübsche Oberweite angesprochen, antwortete die Mutter von Sohn Ludwig, auf einem Event vor drei Jahren: "Es trägt sicherlich auch mein Yoga-Workout dazu bei. Ich kann es jedem empfehlen und den Muckis tut es auch gut." 

Cathy Hummels legt viel Wert auf eine gesunde Ernährung und Sport. Sie hat bereits ein Yoga-Buch auf den Markt gebracht und ein Fitnessprogramm entwickelt. 

Verwendete Quellen: Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr: