VG-Wort Pixel

Cara Delevigne Das Model überrascht mit Pixie-Cut


Cara Delevingne hat sich vom platinblonden Bob verabschiedet und trägt jetzt einen Pixie-Cut. Das steckt hinter der Verwandlung.

Hat ModelCara Delevingne (24, "Suicide Squad") Gefallen an Typveränderungen gefunden? Gerade mal einen Monat ist es ungefähr her, dass die Britin bei Rihannas Puma-Modenschau im Rahmen der Pariser Fashionweek plötzlich einen platinblonden Bob präsentierte. Doch nun geht sie noch einen Schritt weiter: Delevingne trägt einen ultrakurzen Pixie-Cut in pastelligem Rosa.

Via Instagram-Stories teilte die 24-Jährige einen Schnappschuss, auf dem ihre abgeschnittenen Haare auf dem Boden liegen. Dazu schrieb sie "Oh nein". Wenig später folgte dann das Beweisbild, auf dem sie ihren Pastell-Pixie präsentierte. Ganz freiwillig dürfte sie sich für die Frisur allerdings nicht entschieden haben. Unter dem Foto verlinkte Delevingne nämlich den Kinofilm "Life in a Year", in dem sie die Hauptrolle spielt. Auch ihr Co-Star Jaden Smith (18, "Karate Kid") musste für den Streifen Haare lassen - er bekam von Papa Will Smith (48) die Dreadlocks abgeschnitten.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken