Cameron Diaz: Sie beichtet Schönheits-OP

Schauspielerin Cameron Diaz enthüllt in ihrem neuen Buch, welche Schönheitseingriffe sie bereits hatte. Nicht nur Botox hat der Hollywood-Star sich spritzen lassen

Cameron Diaz: Sie beichtet Schönheits-OP

Die Schönheitseingriffe von Cameron Diaz

In ihrem neuen Buch "Longevity Book" legt ihre Schöneitsbeichte ab:

Ein Foto vom Mai 2016 zeigt Cameron Diaz mit einem Gesicht, welches leicht maskenhaft wirkt. Dabei schwor sie 2014 in einem Interview dem Nervengift Botox ab.

Ein Foto vom Mai 2016 zeigt Cameron Diaz mit einem Gesicht, welches leicht maskenhaft wirkt. Dabei schwor sie 2014 in einem Interview dem Nervengift Botox ab.

Die Schauspielerin habe sich bereits Botox spritzen lassen. Doch damit ist es nicht getan - auch ihre Nase habe sie sich operieren lassen. Wie in ihrem Buch erzählt, war dies nach einem Surf-Unfall 2006 nötig gewesen, denn dabei brach sie sich das Näschen zum vierten Mal.

Botox macht ein merkwürdiges Gesicht

Gegenüber "ET Online" gab sie bereits 2014 zu, Botox im Gesicht gehabt zu haben. Sie sei aber kein Fan davon: "Es hat mein Gesicht auf eine merkwürdige Art verändert - So wollte ich nicht aussehen. Ich möchte mein Gesicht lieber altern sehen, als eines, was überhaupt nicht zu mir gehört." Neue Fotos der Schauspielerin zeigen jedoch, dass sie höchstwahrscheinlich doch wieder ein paar Verjüngungsspritzen hatte.

Gegen das Altern hilft alles nichts

"Auch wenn wir unsere Haare färben und unser Gesicht glatter machen können, altert unser Körper trotzdem täglich." Doch Beauty-Produkte helfen laut Cameron dennoch, um sich besser zu fühlen: "Sie lassen uns von außen jung aussehen, was dazu führt, dass wir uns auch von innen jung fühlen."

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Schauspielerin Olivia Munn gehört mit ihren chinesischen Wurzeln mütterlicherseits zu den mit Porzellanhaut gesegneten Frauen. Ihr schönes Puppengesicht mit den runden Wangen sind ihr Markenzeichen. Und es wurde schon immer viel gemunkelt, wie sie wohl ihre Haut so straff hält.
Auf neuesten Bildern  sieht die asiatische Schönheit allerdings einen Hauch zu prall und starr aus, und auch ihre Lippen scheinen ein wenig mehr Volumen zu haben als sonst. Es wäre schade, wenn sich die Gerüchte bewahrheiten würden, Olivia Munn selbst bestreitet zumindest, jemals mit Botox, OPs oder ähnlichen nachgeholfen zu haben. Wozu auch? Immerhin gehört sie zu den schönsten Frauen Hollywoods.
2008 war Stephanie Pratt die damals Anfang 20-Jährige mit der Reality-TV-Serie "The Hills" erfolgreich. Ihr Bruder Spencer Pratt ist mit der Heidi Montag verheiratet, Schönheitsoperatiuonen und Botox sind in dieser Familie recht normal.
Mit Anfang 30 ist Stephanie Pratt kaum noch wiederzuerkennen. So wie das Reality-TV-Sternchen mittlerweile aussieht, hat sie scheinbar einfach alles machen lassen, Nase, Brüste, Botox, Lippen... Barbie lässt grüßen!

305

Mehr zum Thema

Star-News der Woche