Kolumne: Call of Beauty: Sanfte Rückendeckung

Warum man mit Hightech-Wäsche leichter durch die Weihnachtszeit kommt

Nie wieder Rückenschmerzen

Nie wieder Rückenschmerzen

Juhu, der Countdown läuft, das große Weihnachts-Shopping ist in Sicht! Ich liebe es, in der City Geschenke aufzuspüren, wären da nur nicht die chronische Zeitnot und das nasskalte Hamburger Wetter. Beides führt bei mir zu eingezogenen Schultern, einem verspannten Nacken und Rückenschmerzen. Und wenn es zeitlich so richtig eng wird, streiche ich dann auch noch "Unwichtiges" wie meine Yogastunde von der Prioritätenliste. Gar nicht gut! Außerdem gehöre ich zu jenen Schreibtischtätern, die laut DKV-Gesundheitsreport im Job mindestens sieben Stunden am Tag sitzen. Rechnet man die Netflix-Sofa-Abende und die Mädelsrunden mit ein, summiert sich das auf elf Stunden täglich. Eine echte Herausforderung für den Rücken.

Haltung bewahren ist jetzt das Wichtigste. Beugt man nämlich den Nacken nur 15 Grad vor, werden Rückgrat und Muskeln mit etwa zwölf Kilo belastet. Hält man sich aber aufrecht, sind es nur fünf Belastungskilos. Neue Textiltechnologien nehmen sich dieses Themas an und stärken die Nacken- und die mittlere Körperpartie.

Toll für den Tag ist etwa ein BH (von Anodyne), in dem eingearbeitete "Neurobands" die Muskulatur stützen, ähnlich wie elastische Kinesiotapes vom Physiotherapeuten. Schon bei der kleinsten Bewegung erhält man automatisch eine Minimassage. Die hält den Muskel weich. Der feste Stoff und die breiten Träger stärken den Rücken und bringen die Schultern in eine gute Position. 

1. Regenerations-Kurzarm-Shirt "Eta" von Venex, ca. 130 Euro, regenerationforyou.eu; 2. "AlignMe InterActive Bra" von Anodyne, ca. 100 Euro, anodyne-shop.de; 3. "Shaping Lucky Back" von Cass & Co., ca. 21 Euro, cassandco.com

1. Regenerations-Kurzarm-Shirt "Eta" von Venex, ca. 130 Euro, regenerationforyou.eu; 2. "AlignMe InterActive Bra" von Anodyne, ca. 100 Euro, anodyne-shop.de; 3. "Shaping Lucky Back" von Cass & Co., ca. 21 Euro, cassandco.com

Nachts hingegen beruhigen mich "Regenerationsfasern" (von Venex). Anfangs war es für mich ungewohnt, in dem Hightech-Stoff aus einem Platin-Mineral-Mix zu schlafen. Es fühlt sich erst mal kühl und eben technisch an. In diesem Shirt interagieren Rezeptoren mit der Haut und triggern dadurch das vegetative Nervensystem, genauer; den Ruhenerv, den Parasympathikus. Dieses System lässt mich jetzt entspannter schlafen. Gleichzeitig lindert es beginnende Schmerzen, da das spezielle Textilgewebe die Durchblutung fördert.

So starte ich am nächsten Morgen voller Energie in den Tag und kann mit geraden Schultern auch wieder am Schreibtisch sitzen. Klasse Nebeneffekt: Eine gute Haltung steigert das Selbstwertgefühl, wie eine US-Studie gerade nachwies. Und macht Lust aufs nächste große Shopping.

Vitamin-ABC

Alle wichtigen Vitamine und ihre Wirkung

Avocado
Brot
Erbsen
Erdnüsse

12


Mehr zum Thema

Star-News der Woche