VG-Wort Pixel

Brow Lifting Alle Infos zum neuen Augenbrauen-Trend

Brow Lifting: Eine Frau stylt sich ihre Augenbrauen
© Shutterstock
Brow Lifting heißt der neue Augenbrauentrend auf den alle Stars jetzt schwören, doch wie funktioniert er? Und lohnt sich das Ergebnis überhaupt? GALA klärt auf.

Wer nicht mit buschigen Augenbrauen gesegnet ist, sollte bei diesem Beauty-Trend hellhörig werden. Das Brow Lifting verspricht voluminöse Brauen in kürzester Zeit und das dazu noch wochenlang. Doch was ist ein Augenbrauen-Lifting überhaupt? 

Inhalt: 

  1. Was ist ein Brow Lifting? 
  2. Wie funktioniert das Brow Lifting? 
  3. Mit welchen Kosten ist zu rechnen? 
  4. Wie lange hält ein Brow Lifting? 
  5. Was ist der Unterschied zu Soap Brows? 
  6. Wie pflege ich meine Augenbrauen am besten? 

Was ist ein Brow Lifting? 

Beim Brow Lifting werden die Augenbrauen-Haare semi-permanent ihrer ursprünglichen Form entlehnt und in einer neuen, aufrichten Position fixiert. Die Prozedur ähnelt dabei dem Wimpernlifting sehr. Mit Hilfe von chemischen Lotionen wird die Schwefelbrücke der Härchen gebrochen, sodass sich die Brauen in die gewünschte Form bringen lassen. Grundsätzlich ist jeder Augenbrauen-Typ für ein Lifting geeignet, allerdings sorgen dunklere Härchen für einen größeren Voher-Nachher-Effekt. 

Wie funktioniert das Brow Lifting? 

Bevor die Schönheitsprozedur beginnen kann, muss sichergestellt werden, dass die Brows richtig abgeschminkt und entfettet sind. Anschließend kann das Brow Lifting beginnen. 

  • Die Brauen werden mit einer Augenbrauenbürste nach oben gelegt und in der gewünschten Form positioniert.
  • Anschließend werden die Haare mit zwei chemischen Lotionen behandelt, die zum einen die Haarbrücken aufbrechen, um dann die Brauen in ihrer neuen Form zu fixieren
  • Beide Lösungen müssen ca. 10 Minuten einwirken.
  • Am Ende werden die Augenbrauen noch gründlich gereinigt – wer möchte, kann sie anschließend färben lassen, ansonsten ist man good to go!
An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Wie lange hält ein Brow Lifting? 

Bei dem Beauty-Treatment handelt es sich um ein semi-permanentes Lifting, das heißt, dass die Haare sich nach ein paar Wochen ihrer ursprünglichen Form wieder anpassen. Je nach Haar-Typ oder Anzahl der Behandlungen hält das Brow Lifting zwischen vier und sechs Wochen an. 

Wie teuer ist ein Brow Lifting? 

Je nachdem, was eine Behandlung alles umfasst, können die Preise bei einem Brow Lifting stark variieren. Werden die Brauen anschließend gefärbt? Ist ein Styling inklusive? Gibt es eine Produktberatung? In der Regel sind mit  50 - 70 Euro zu rechnen. 

Wie gefährlich ist die Behandlung? 

Beim Brow Lifting werden chemische Lösungen verwendet, die nicht in die Augen kommen sollten. Empfindliche Haut kann auf die Lotionen reagieren, weshalb Allergien im Vorfeld mitgeteilt werden müssen. Um kein unnötiges Risiko einzugehen, sollte ein Augenbrauen-Lifting bestmöglich von einem Profi durchgeführt werden. 

Was ist der Unterschied zu Soap Brows? 

Beauty-Experten mögen sich vielleicht jetzt fragen, was der Unterschied zu Soap Brows ist. Der Beauty-Hack der Make-up-Artists, bei dem die Augenbrauen mit Hilfe von Seife in Form gebracht werden, gleicht dem Brow Lifting vor allem im Ergebnis: Die Brauen sind deutlich größer und wirken dichter. Einen entscheidenden Unterschied gibt es jedoch. Während Soap Brows jeden Morgen von Neuem gestylt werden müssen, hat das Brow Lifting den Vorteil, dass die Wow-Brows bis zu vier Wochen anhalten. 

Wie pflege ich meine Augenbrauen am besten? 

Viel gilt es nach einem Brow Lifting nicht zu beachten. Auf Wasser, Sport und Make-up sollte jedoch besser die nächsten 24 Stunden verzichtet werden. Um generell eine Pflegeroutine bei den Augenbrauen zu etablieren, hilft auch ein Augenbrauen-Serum oder natürliches Rizinusöl. Die zusätzliche Pflege stärkt das Haar und unterstützt das Haarwachstum. 

Verwendete Quellen: Madame.de, instagram.com, brigitte.de

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken