Britney Spears: Sie ist zurück - und heißer denn je

Britney Spears meldet sich nach drei Jahren Pause mit einer neuen Single zurück - und sieht heute besser aus denn je

Britney ist zurück! Mit einer neuen Single meldet sich das Popsternchen nach drei Jahren Pause zurück.

"Make me" heißt der neue Popsong, den sie mit Rappe G-Eazy aufgenommen hat. Produziert wurde der Titel von dem britischen DJ und Produzenten BURNS, der auch mit dem britischen Superstar Ellie Goulding zusammenarbeitet. Der Song ist ein Vorgeschmack auf das kommende, neunte Studioalbum der Musikerin.

Britney Spears' heißes Plattencover

Die Vorab-Auskopplung "Make me" ist nicht nur ein absoluter Hinhörer, Sängerin Britney Spears selbst zeigt sich auf dem Cover der Platte heißer denn je: Auf dem Coverfoto steht die Sängerin in der Wüste und trägt lediglich ein langes weißes Tuch um sich gewickelt, das nur das Nötigste verhüllt. Ihre Beine stecken in weißen Overknee-Stiefeln. Verträumt blickt die Pop-Prinzessin in die Ferne. Die mittlerweile 34-Jährige und zweifache Mutter sieht durchtrainierter und fitter denn je aus.

Ihre Las Vegas-Show ist ein voller Erfolg

Kein Wunder bei dem Programm, das die Blondine in den vergangenen Jahren absolviert hat: Auch wenn "Make me" ihre erste neue Single seit drei Jahren ist, tritt sie seit Dezember 2013 fast jeden Abend mit ihrer Show "Peace of Me" im "Planet Hollywood Resort & Casino" in Las Vegas auf und gibt für ihre Fans alles - das beste Workout überhaupt.

Themen

Erfahren Sie mehr: