VG-Wort Pixel

Brad Pitt + Chanel Der Frauenbetörer

Brad Pitt
© PR
Hollywood-Star Brad Pitt wird für den Duftklassiker "Chanel No. 5" werben, auch wenn es sich dabei um ein Frauenparfüm handelt

section

In den gängigen Beauty-Kampagnen bewerben Männer Männerprodukte und Frauen Frauenprodukte. Das Luxus-Haus Chanel hat bei der Auswahl seines nächsten Testimonials für den Parfüm-Klassiker "Chanel No. 5" eine ganze andere Strategie verfolgt: Hollywood-Star Brad Pitt wird laut einer offiziellen Mitteilung des französischen Labels das neue Werbegesicht des Damenduftes werden.

Somit tritt der 48-Jährige in die Fußstapfen von Schauspielkolleginnen wie Catherine Deneuve, Nicole Kidman, und Audrey Tautou, die bereits vor ihm das berühmte Parfüm bewarben.

Eine Idee von Chanel, die nicht abwegig ist, denn Brad Pitt zählt zu den begehrtesten Männern der Welt und welche Frau möchte nicht von einem Mann wie ihm angehimmelt werden, wenn sie einen Spritzer "Chanel No. 5" aufträgt?

Der sechsfache Familienvater soll laut "E!Online" schon diese Woche in London für den Werbefilm vor die Kamera treten, damit die Kampagne pünktlich zum Jahresende erscheinen kann.

inu

gala.de

Mehr zum Thema


Gala entdecken