Beyoncé: So verlor sie ihre Schwangerschaftspfunde

Vor gut einem Monat brachte Musikikone Beyoncé Zwillinge zur Welt. Jetzt soll sie bereits 13 Schwangerschaftskilos verloren haben, und das mit einer ganz bestimmten Methode

Jay-Z + Beyoncég

Rumi und Sir Carter, die Zwillinge von Beyoncé und Jay-Z, sind gerade mal zwei Monate alt, da hat Mama Bey schon ganz andere Dinge im Kopf. Sie möchte zurück zu ihren trainierten Kurven finden. Anlässlich ihres ersten, überstandenen Monats auf der Welt postete die Dreifach-Mama ein Bild von sich mit den Kleinen auf dem Arm. 

Beyoncé präsentiert ihren After-Baby-Body

Neben eindrucksvoller Kulisse und natürlich den süßen Babies, fiel ein anderes Detail besonders ins Auge: Der flache Bauch der 35-Jährigen. Als sei nie etwas gewesen, hüllt sie ihre Figur in ein florales Fliederkleid, welches den Blick auf ihre trainierte Körpermitte freilegte. 

Service

Mit nur zwei Zutaten: Mit dieser Maske werden Sie Mitesser los

Gesichtsmaske
Nach einem stressigen Arbeitstag ist eine Gesichtsmaske oft eine Wohltat für Körper und Geist. Das geht auch ganz leicht und günstig mit Dingen, die man immer im Haus hat.
©Gala

So verlor Beyoncé rund 13 Kilo

Jetzt verriet ein Insider gegenüber "Radar Online" das Geheimnis: Beyoncé soll großer Fan von Shapewear und Korsagen sein. Das Label "Belly Bandit", welches Beyoncés absoluter Favorit sein soll, wirbt auf seiner Webseite damit, nach der Schwangerschaft mit dem Schrumpfen des Bäuchleins und der Taille zu helfen und entschuldigt sich sogar bei Chirurgen, die dann wohl nicht mehr nötig sein sollen. 

Beyoncé soll in den ersten drei Wochen nach der Geburt mithilfe dieser Produkte - sie besitzt angeblich Bauchwickel, Shaping-Leggins und -Tops, Korsagen und Unterwäsche - schon rund 13 Kilo abgenommen haben. Klar, dass sie das auch allen zeigen will! 

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Wenige Tage vor der Geburt zeigt Model Lena Gercke auf Instagram zum letzten Mal ihren prallen Babybauch. Keine drei Wochen später ist davon nichts mehr zu sehen ... 
Wow! Auf dem ersten Bild nach der Geburt sieht man Lena Gercke nicht einmal an, dass sie schwanger gewesen ist. Lediglich ihre Brüste sind fülliger und ihre Hose ungebügelt. Verständlich, die frisch gebackene Mama hat sicherlich keine Zeit zum Bügeln, sondern muss sich um die kleine Zoe kümmern - ihr erstes Baby mit Freund Dustin Schöne. 
Knapp vier Wochen vor der Geburt zeigt sich Lilli Hollunder noch kugelrund auf Instagram. Doch nur wenige Wochen nach der Geburt ist von ihrem Schwangerschaftsbauch nichts mehr zu sehen ...
Und Schwupps, da ist er weg! Nur zwei Monate ist die Geburt von Lilli Hollunders Söhnchen Casper her, doch vom After-Baby-Bauch keine Spur. Das zeigt ein Instagram-Bild, auf dem die Frau von Ex-Fußball-Profi René Adler zum ersten Mal ihren Körper nach der Schwangerschaft präsentiert. Zum Foto schreibt die Schauspielerin: "Baby, Schreiben, Pumpen, Baby, Schreiben, Pumpen [...| und nochmal von vorne." Na, wenn das mal kein herrlich ehrlicher Einblick in den Alltag einer frischgebackenen Mama ist.

341

Themen

Erfahren Sie mehr: