Beyoncé: Ihre teuren Schwangerschaftslooks

Seitdem Beyoncé Anfang Februar ihre Schwangerschaft bekannt gab, war jedes ihrer Umstandsmoden-Outfits ein absoluter Hingucker. Diese Hingucker haben jedoch auch ihren Preis... 

Beyoncé

Beyoncé

"Queen Bey" alias erwartet Zwillinge. Für viele Frauen wäre das wahrscheinlich Grund genug, sich die bequemste Jogginghose und den größten Pullover aus dem Schrank zu holen. Nicht so : Sie übertrifft sich in den letzten Wochen selbst mit der Coolness und Besonderheit ihrer Outfits. Ob auf offiziellen Events oder privaten Feiern, sie schafft es, Umstandsmode komplett neu zu interpretieren. Kunstvoll setzt sie diese auf ihrem Instagram-Profil in Szene, um werdende Mütter (und auch alle anderen) mit ihren Styles zu inspirieren. 

Beyoncés Schwangerschaftslook kosten über 50.000 Euro

Diese Looks sind jedoch in den meisten Fällen nicht irgendwelche Looks, sondern höchst exquisite Designer-Looks, die eben auch ihren Preis haben. 

A post shared by Beyoncé (@beyonce) on

Etwa 26.590 Euro hat das grüne Kleid von Gucci gekostet, das Beyoncé zu der Premiere von "Beauty and the Beast" trug. Zu dem Kleid mit floralen Details kombinierte sie metallic Sandalen von Alaïa für umgerechnet schlappe 1.377 Euro. 

A post shared by Beyoncé (@beyonce) on

Nur eine Woche später präsentiert Beyoncé sich super sexy in einem knappen schwarzen Kleid des Labels "Marta Jakubowski" für fast 380 Euro und heißen Overknee-Stiefeln von Gianvito Rossi für über 1.630 Euro. Als Hingucker zu diesem sexy Outfit trägt sie die "Dionysus"-Tasche von Gucci für circa 4500 Euro. 

A post shared by Beyoncé (@beyonce) on


Ihr dritter Schwangerschaftslook war dann etwas heller: Über einem hellen Kleid von Topshop trägt sie einen blassrosa-farbenen Mantel von A.F. Vandevorst für etwa 1.800 Euro. Dazu trägt sie eine "Medium Python Bag" von Céline für über 5.000 Euro und goldene Pumps von für circa 760 Euro. 

A post shared by Beyoncé (@beyonce) on

 Auch der rockige Look steht der schwangeren Beyoncé super. Als It_Piece trägt sie einen schwarzen Blazer mit Blümchenstickereien von Gucci für fast 5.000 Euro. Dazu trägt sie lässig einen Rucksack von Gucci für etwa 1.600 Euro. Sonnenbrille und Schmuck haben die schöne Schwangere noch mal über 1.000 Euro gekostet. 

A post shared by Beyoncé (@beyonce) on

 Dieser legere Look hat die Ehefrau von über 4.000 Euro gekostet. 

Zudem finden sich auf ihrem Instagramprofil noch weitere mega teure Looks, sodass sich der Wert ihrer Umstands-Garderobe jetzt schon auf fast 50.000 Euro schätzen lassen kann. 

Umstandsmode an ...

Beyoncé Knowles

Bei der Grammy Verleihung Mitte Februar präsentierte Beyoncé ihren Babybauch in einem eleganten Paillettenkleid in Rottönen. Vor allem ihr tiefer Ausschnitt zog Aufmerksamkeit auf sich.
Beyoncé verbringt Ostern ganz entspannt mit Mama Tina und Freundin Kelly Rowland. Die Sängerin, die Zwillinge erwartet, betont ihren wachsenden Babybauch mit einem weißen Schlauchkleid.
Dieses süße Foto von ihrem Oster-Wochenende postete Beyoncé am Sonntag (23. April) auf ihrer Webseite. Töchterchen Blue Ivy trägt einen Haarreif mit Hasenohren und küsst Beyoncé beachtlichen Babybauch. Die Kleine freut sich auf ihre Geschwister.
Aber nicht nur zu Date-Night weiß Beyoncé ihren Babybauch schön zu verpacken. In diesem hellen Kleid mit Trenchcoat kommt die Größe ihres Bauches noch mehr zur Geltung.

22

Mehr zum Thema

Star-News der Woche