Berlinale-Beauty: Berlin, wir kommen!

Frische Filme, frische Gesichter. Halten Sie während der Berlinale unbedingt nach diesen upcoming Stars Ausschau – die vier setzen auch in Sachen Make-up und Hairstyles neue Signale

Make-up

Mut zum Statement

Jessica Paszka

Hautkrise nach Beauty-Behandlung

Jessica Paszka
Nach einer Gesichtsbehandlung hat Jessica Paszka kurzfristig ihr Strahlen verloren.
©Gala

1. Schwarzer Flüssig-Eyeliner "Penultimate" von Mac, ca. 21 Euro; 2. "Brow Artist Shaper Augenbrauenstift – Brunette 03" von L'Oréal Paris, ca. 9 Euro; 3. "Shimmer Lip Color – Ruby Shimmer" von Bobbi Brown, ca. 25 Euro; 4. Highlighter: "Fluid Sheer Radiant Pigment" von Giorgio Armani, 30 ml, ca. 50 Euro

Die vier Schauspielerinnen stehen zwar noch am Anfang ihrer Karrieren, beweisen aber bereits ein gutes Händchen bei der Rollen- und Styling-Auswahl. Sie wissen, was ihre Gesichter so besonders macht. Deshalb meiden sie zum Beispiel falsche Wimpern und extrem deckende Foundations.

Stattdessen bringen sie vermeintliche individuelle Makel wie eine Zahnlücke, Schlupflider oder kräftige Brauen bestens zur Geltung - mit gut gesetzten Highlights oder einer ungewöhnlichen, coolen Lippenstiftfarbe.

Golden Globes 2014

Die schönsten Beauty-Looks

Golden-Globes-Glamour strahlt Cate Blanchett zu ihrer Armani-Robe aus: Die in Weißgold gefassten 11-Karat-Diamant-Ohrringe von Chopard aus der "Green Carpet Collection" lassen ihre hellblauen Augen noch mehr leuchten.

1

Hairstyling

Optimierte Lässigkeit

Unangestrengt chic, so lassen sich die Haar-Looks der vier Leinwand- Beautys am besten beschreiben: Sie tragen "undone done". Dafür wird das Haar zwar planvoll vorbereitet, - zum Beispiel die Struktur je nach Zielvorgabe aufgeraut oder geglättet -, aber dann eben nicht zu akkurat gestylt.

Der feine Unterschied kann schon durch ein paar herausgezupfte Strähnen (oder auch einen kleinen Ansatz) entstehen. Fazit: Mit verspieltem Funkel-Haarschmuck oder überdimensionalen Extensions werden unsere Leading Ladys auf dem Berlinale-Teppich garantiert nicht auflaufen!

1. Pflegendes Finish: "Honeywax" von Less is More, 50 ml, ca. 23 Euro; 2. "Studio Line #TXT Excess Volume Texturizing Spray" von L'Oréal Paris, 200 ml, ca. 5 Euro; 3. Haarspray "Elnett de Luxe Diamant" von L'Oréal Paris, 300 ml, ca. 5 Euro

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche