Bella Hadid: Sie zieht blank in der "Vogue"

Bella Hadid posiert gemeinsam mit Modelkollegin Taylor Hill für das Cover der französischen "Vogue". Das Fotoshooting im Heft dürfte noch mehr Fans interessieren, denn da zeigt sie sich sogar oben ohne

Auf dem Cover der Septemberausgabe der französischen "Vogue" gibt sich Bella Hadid, 19, noch züchtig. Gemeinsam mit Modelkollegin Taylor Hill, 20, posiert die 19-Jährige im hochgeschlossenen, schwarzen Einteiler. Ihre Taille wird von einem schwarzen Lack-Gürtel betont. Weitere Fotos des Lifestyle-Shootings zeigen jedoch: Hadid kann auch anders.

Bella posiert noch heißer als ihre Schwester Gigi

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte sie einen Schnappschuss, auf dem sie alle Hüllen fallen ließ. "#Freethenipple für unser Cover der französischen "Vogue", kommentierte Hadid das Bild und dankte dem Magazin und Fotografen Mert Alas und Marcus Pigott für die "Gelegenheit und Erfahrung".

Jessica Paszka

Hautkrise nach Beauty-Behandlung

Jessica Paszka
Nach einer Gesichtsbehandlung hat Jessica Paszka kurzfristig ihr Strahlen verloren.
©Gala

In dem Schwarz-Weiß-Shot sieht man die schöne Brünette von der Seite, anmutig blickt sie über ihre Schulter, ihre langen Haare fallen ihr über den Rücken. Das Styling des Shootings trug Chefredakteurin Emanuelle Alts Handschrift. Hadid selbst zensierte einige Stellen des Fotos mit roten Blumen.

Themen

Erfahren Sie mehr: