Beauty-Tutorial: Zauberhafte Doll Eyes

Bei den trendigen Doll Eyes werden die Augen so geschminkt, dass sie wie Puppenaugen aussehen. Mit dem angesagten Kulleraugeneffekt wirken Ihre Augen unwiderstehlich groß und anziehend. Wie das Ganze funktioniert, zeigen wir Ihnen per Videoanleitung

Beauty-Tutorial: Zauberhafte Doll Eyes
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 4 Sekunden:
Eyeliner

Beauty-Tutorial

Lidstrich ziehen

Perfektes Augen-Make-up dank Doll Eyes

Stars wie Zooey Deschanel verzaubern dank Doll Eyes. Bei diesem Make-up-Trend werden die Wimpern so betont, dass Puppenaugen entstehen. Dadurch wirken Ihre Augen unwiderstehlich groß und anziehend.

Sie benötigen:

  • Kajal
  • Blenderpinsel
  • Wimpernzange
  • Heller Kajal
  • Wimpernkleber
  • Künstliche Wimpern
  • Mascara
  • Pinzette
  • Lidschatten
  • Eyeliner

Doll Eyes – so geht's:

Augen vergrößern

Mit gekonnten Lidstrichen vergrößern Sie Ihre Augen.
Dafür wird zuerst mit dem Kajalstift am oberen Augenlid einen Lidstrich von außen nach innen gezogen. Anschließend ebenfalls mit dem Kajal eine Linie unterhalb des unteren Augenlids zeichnen. Damit die Übergänge weicher und fließend aussehen, wird die Farbe der beiden Lidstriche etwas verwischt. Dies gelingt am besten mit der Spitze des Blenderpinsels.
Nun mit dem hellen Kajal die Wasserlinie am unteren Augenlid ausmalen. Dafür wird weißer Kajal genommen, weil dadurch das Auge optisch noch größer wirkt.

Tipp:

Noch stärker wird der Kulleraugeneffekt, wenn die Linie nicht bis zum inneren Augenlid gezogen wird.

Klimperwimpern

Ein perfektes Augen-Make-up erreichen Sie mit dem Doll-Eyes-Look. Besonders wichtig sind dabei lange, gebogene Wimpern. Den richtigen Schwung verleihen Sie Ihren Wimpern mit einer Wimpernzange. Hierbei ist auf die richtige Anwendung der Wimpernzange zu achten, damit Sie keine Ihrer kostbaren Wimpern verlieren.
Hierfür öffnen Sie die Wimpernzange, setzen sie direkt an den oberen Wimpernkranz an und schließen sie vorsichtig. Aber Achtung, nicht die zarte Haut des Augenlids mit einklemmen. Wenn alles geklappt hat, befinden sich die Wimpern nun direkt zwischen den beiden Metallschienen.
Nun die Wimpernzange für circa 30 Sekunden zusammendrücken und fertig sind die Klimperwimpern.

Augen-Make-up

Besondere Augenblicke

Ein Veilchen wollen wir nicht freiwillig bekommen, aber violette Augen schon. Schauspielerin Scarlett Johansson beweist, wie wunderschön farbenfrohes Make-up sein kann. In Kombination mit ihrer Bluse ist dieser Look ein modischer Volltreffer!  Tipp: Lila Lidschatten sollte nur aufgetragen werden, wenn man ausgeschlafen ist. Augenringe machen sich bei diesem Trend leider gar nicht gut. 
Mehr ist mehr: Die dunkel geschminkten Augen zählen zu Thea Gottschalks Markenzeichen. Dazu setzt sie gerne auch ihre volle Lippen in Szene, mit dunklem Lipliner und einem kräftigen Rotton zog sie auf dem Red Carpet und bei Events alle Blicke auf sich. Die Regel, dass entweder Augen oder Mund betont werden sollen, ignoriert sie schon immer gekonnt! 
Bei den "Daily Front Row Fashion Awards" trägt Lady Gaga den wohl wertvollsten Eyeliner überhaupt. Ihr Lidstrich ist mit feinen Kristallen beklebt, die den rosa-roten Gesamtlook edel unterstreichen. Wow!
Rosie Huntington-Whiteley setzt auf verruchte Smokey-Eyes inklusive viel Kajal auf der unteren Wasserlinie. 

94

Noch mehr Schwung

Noch mehr Puppenaugeneffekt gelingt Ihnen mit künstlichen Wimpern. Sie haben mehrere Möglichkeiten: Sie können einzelne Fake Lashes nehmen oder sich für einen ganzen Wimpernkranz entscheiden. Mit einem ganzen Wimpernkranz ist der Wow-Effekt sicherlich am größten. Einzelne falsche Wimpern wirken dagegen natürlicher.

Und so bringen sie die künstlichen Wimpern an:
1. Zuerst den Kleber dünn auftragen. Einen kleinen Moment antrocknen lassen.
2. Dann die falschen Wimpern mithilfe einer Pinzette am oberen Lid über den eigenen Wimpern festdrücken.
3. Danach die unteren Wimpern befestigen.
4. Abschließend die Wimpern kräftig mit schwarzem Mascara tuschen. Warten Sie einen Moment bis die erste Schicht getrocknet ist und wiederholen Sie den Vorgang.

Tipp:Vor allem die Spitzen der Wimpern tuschen, dann wirken sie länger.
Falls Sie gerne nochmal Schritt für Schritt sehen möchten, wie Sie künstliche Wimpern perfekt anbringen, schauen Sie sich unser Beauty-Tutorial dazu an.

Ihr perfektes Augen-Make-up

Perfektionieren Sie Ihr Augen-Make-up mit den richtigen Lidschattenakzenten.
Die Lidfalte wird mit dunklem Lidschatten betont, sodass eine Bananenform entsteht.
Anschließend den Lidschatten mit dem Blenderpinsel zu den Augenbrauen hin leicht verwischen.
Danach den hellen Lidschatten zuerst am inneren Augenlied auftragen.
Dann von innen nach außen hin verblenden.
Zum Schluss noch mit flüssigem Eyeliner die Lidstriche des Kajals nachzeichnen.

Doll Eyes – die Anleitung zum Video

1. Zuerst mit dem Kajalstift am oberen Augenlid einen Lidstrich von außen nach innen ziehen. Anschließend ebenfalls mit dem Kajal eine Linie unterhalb des unteren Augenlids zeichnen.
2. Dann mit der Spitze des Blenderpinsels die Farbe der beiden Lidstriche etwas verwischen.
3. Danach die Wimpern so in Form bringen, dass sie einen schönen Schwung bekommen.
4. Nun mit dem hellen Kajal die Wasserlinie am unteren Augenlid ausmalen. Tipp: Die Linie nicht bis zum inneren Augenlid ziehen, dadurch wirkt das Auge größer.
5. Die künstlichen Wimpern nehmen und den Kleber dünn auftragen. Einen kleinen Moment antrocknen lassen. Dann die falschen Wimpern mit Hilfe einer Pinzette am oberen Lid über den eigenen Wimpern festdrücken. Danach die künstlichen Wimpern unterhalb der unteren Wimpern befestigen.
6. Obere und untere Wimpern kräftig mit schwarzem Mascara tuschen. Dadurch entsteht ein gleichmäßiger Wimpernkranz. Tipp: Vor allem die Spitzen der Wimpern tuschen, dann wirken sie länger.
7. Mit dunklem Lidschatten die Lidfalte betonen, sodass eine Bananenform entsteht. Anschließend den Lidschatten zu den Augenbrauen hin leicht verwischen.
8. Mit hellem Lidschatten das obere Augenlid von innen nach außen hin verblenden.
9. Abschließend mit flüssigem Eyeliner die Lidstriche des Kajals nachzeichnen und schon haben Sie Doll Eyes à la Zooey Deschanel.

<script src="https://scripts.tracdelight.com/tracdelight.js?accesskey=f2287c0794c06c1dd364413f47915319" async="async"></script><div class="td-widget" data-td-args="{'widget':'9x0nqu5wtbj16hd8'}"></div>

Themen

Erfahren Sie mehr: