VG-Wort Pixel

Beauty-Tutorial Umwerfende "Stiletto Nails " wie die Stars

Die stilbewusste Rihanna weiß ganz genau welches Nageldesign Trend ist - "Stiletto-Nails“! Wie Sie Ihre Nägel zur sexy "Waffe" umfunktionieren, erfahren Sie im Video

Sie benötigen:

Nagelfeile

Künstliche Nägel

Nagelkleber

Nagellack

Scharfe "Stiletto-Nails" – so geht’s:

Zunächst die Nageloberfläche mit einer Nagelfeile etwas anrauen und den entstandenen Staub mit einem Wattepad entfernen.

Danach wählen Sie die passenden Größen der künstlichen Nägel aus und geben etwas Kleber auf die Innenseite der Kunstnägel. Den Nagel anschließend so nah wie möglich an die Nagelfalz anbringen, sodass die Nägel natürlich wirken.

Nachdem der Kleber getrocknet ist, können Sie die Kunstnägel in die klassische, spitz zulaufende "Stiletto-Nail"-Form feilen.

Abschließend die Nägel mit dem gewünschten Nagellack lackieren und schon strahlen Ihre Nägel wie die von Megastar Rihanna.

Extra-Tipps für den Umgang mit künstlichen Fingernägeln:

Stellen Sie sicher, dass Ihre Nägel trocken und fettfrei sind, bevor Sie die künstlichen Nägel anbringen, damit der Kleber optimal hält.

Wenn Sie die künstlichen Nägel nicht mehr tragen möchten oder sie zu weit rausgewachsen sind, sollten die Nägel vorsichtig abgefeilt werden, um die Oberfläche der Fingernägel nicht zu beschädigen. Bitte reißen oder brechen Sie die Nägel nicht ab, denn das würde dem natürlichen Nagel unnötig schaden.

ls Gala

Gala-Beauty-Tutorials


Mehr zum Thema


Gala entdecken