Beauty-Tutorial: Ausgefallener Schleifenzopf

Lady Gaga ist bekannt für ihre extravaganten Looks – ganz besonders ihre Haarschleifen haben Kultstatus erreicht. Wie Sie eine alltagstaugliche Variante des Schleifenzopfes selbst frisieren können, sehen Sie im Video

Beauty-Tutorial: Ausgefallener Schleifenzopf
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 4 Sekunden:
Bill Kaulitz 

Bill Kaulitz

Er überrascht mit einem neuen Look

Sie benötigen:

Bürste

Volumenpuder

Bobby Pins

Haargummis

Haarspray

Schleife aus langem Haar – so geht’s:

Zuerst die Haare gut durchkämmen. Danach Volumenpuder – oder alternativ Trockenshampoo – in die Haare einmassieren, um mehr Griffigkeit zu erhalten.

Die Haare zu einem hohen Pferdeschwanz zusammenbinden und mit Haarspray besprühen.

Den gesamten Pferdeschwanz nun vorsichtig mit der Bürste toupieren, sodass die Schleife später mehr Volumen und Halt bekommt.

Anschließend die Haare mit einem kleinen Haargummi zu einer Schlaufe binden und sie in der Mitte teilen, sodass zwei breite Haarsträhnen entstehen – diese Technik ermöglicht die gewünschte Schleifenform.

Die restlichen Haarlängen von unten nach oben zwischen diese beiden Strähnen legen und um die Haargummis wickeln.

Danach die Haarspitzen mit Bobby Pins feststecken und sie somit kaschieren.

Für eine optimale Schleifenform beide Strähnen etwas auseinanderziehen und mit Haarspray benebeln.

Wenn Sie sehr dickes oder schweres Haar haben, ist es ratsam die Schleife ebenfalls mit Bobby Pins zu befestigen, sodass sie nicht zusammenfällt, sondern ihre Form behält.

Fashion-Looks

Der Style von Lady GaGa

Lady Gaga fährt die Krallen aus - zumindest die mit Edelsteinen und Perlen verzierte Variante. In Los Angeles zeigt sich die Sängerin im gewohnt auffälligen Look, setzt nicht nur auf eine knallige Haarfarbe, sondern auch auf ein All-Over-Paillettenkleid, extrem hohe Plateauschuhe und gefährlich lange Fingernägel. Obwohl das Outfit eigentlich nur aus Hinguckern besteht, bleiben die zentimeterlangen Nägel an der rechten Hand das absolute Highlight. Zumindest optisch: Praktisch ist diese Art Handschmuck sicher nicht. 
Wow, was für eine Lady in Red spaziert denn hier durch die Straßen von Paris? Keine Geringere als Sängerin Lady GaGa. Ihr stylishes Midi-Kleid mit Schleifen-Applikation am Hals stammt von dem amerikanischen Label "CO". Zum Kleid kombiniert die Sängerin eine Cat-Eye-Brille im 60's Look und schwarze klassische Pumps - très chic!
Wer den Leo-Look liebt, sollte sich eines merken: Je mehr Raubkatze, umso wilder das Outfit. Daher gilt die Fashion-Regel: Lieber einen Gang zurückschalten und nur ein Stück mit dem Animal-Print tragen. Doch Lady Gaga folgt ihrem ganz eigenen Mode-Gesetz. Bei ihr ist mehr einfach mehr. 
Am Abend des gleichen Tages geht Lady Gagas Kostüm-Show weiter. Von der Raubkatze verwandelt sie sich in ein Crew-Mitglied von "Star Trek". Beam her up, Scotty!

100

Themen

Erfahren Sie mehr: