Beauty-Tipp: So geht Make-up für Brillenträger

Brillen liegen im Trend, aber Vorsicht: Bei der täglichen Make-up-Routine gibt es für Brillenträger ein Paar Dinge zu beachten

Eine Brille lenkt die Blicke auf sich. Deshalb ist das richtige Make-up wichtig. Brillenträger sollten dabei ein paar Dinge beachten. Denn bei Gläsern für Weit- oder Kurzsichtigkeit gibt es Unterschiede in der Schminktechnik. Generell sollten Sie Ihr Make-up natürlich halten und nicht zu dunkle Farben verwenden, vor allem nicht, wenn Ihr Brillengestell bunt oder dunkel ist.

Bei Kurzsichtigkeit

Eine Brille gegen Kurzsichtigkeit lässt die Augen kleiner erscheinen. Deshalb sollten Sie auf Lidschatten in hellen oder schimmernden Tönen setzen, die das Auge optisch vergrößern. Auch der Lidstrich darf nicht zu dunkel ausfallen.

Make-up-Fauxpas

Von Puder-Pannen und schlimmen Farben

Selbst bei einer wunderschönen Frau wie Barbara Becker geht mal was schief: Ihr Puder wird bei Blitzlicht sichtbar.
Oje, Teen Mom-Star Jenelle Evans sah am Rande der New York Fashion Week fast schon nach Theaterschminke aus: Ihr Gesicht war viel zu hell gepudert, Hals, Haaransatz und Beine waren gebräunt und viel dunkler.
Auch zur Gedenkfeier in der Royal Albert Hall am Abend vorher erscheint Herzogin Meghan in einem komplett schwarzen Look. Der knielange Mantel von Stella McCartney bezirzt durch eine auffällige Schleife am Bauch. Passend dazu kombiniert sie dazu eine schwarze Umhängetasche, ebenfalls von Stella McCartney. Ein eigentlich perfekter Look - wäre da nicht die Strumpfhose... 
Beim genaueren Blick in Meghans hübsches Gesicht fällt eine Kleinigkeit ins, oder besser gesagt, ums Auge: ihr viel zu heller Concealer. In Kombination mit dem bronzefarbenen Rouge ergibt sich ein starker Kontrast, der so mit Sicherheit nicht vorgesehen war. 

39

Besonders raffiniert sind ein paar Tupfer weißer oder silbriger Lidschatten im inneren Augenwinkel, das sorgt für einen wachen Blick. Optisch größer wird das Auge auch, wenn Sie die untere Wasserlinie mit einen weißen Kajal schminken.

Spa Awards 2020

Das sind die Gewinner

Spa Awards 2020: Das sind die Gewinner
In Hamburg traf sich die elfköpfige Jury der Spa Awards zur Jury-Sitzung. Erhalten Sie im Video einen exklusiven Einblick.
©Gala

Bei Weitsichtigkeit

Hier werden die Augen durch die Brillengläser optisch vergrößert. Das heißt, Sie können ruhig zu dunkleren Farben greifen wie Braun, Grau, Grün oder Blau. Auch einem feinen Lidstrich in Schwarz oder Braun steht hier nichts im Wege.

Augenbrauen im Zaum halten

Brillen

Stars mit Durchblick

Vintage auf der Nase! Alyssa Milano zeigt sich auf Instagram mit einer stylischen Retro-Brille, die eine breite bordeauxfarbene Fassung und goldene Applikationen aufweist. Die Brille rahmt das wunderschöne Gesicht der "Charmed"-Darstellerin perfekt ein.
Nanu! Als Amira Pocher sich in ihrer Instagram-Story zum ersten Mal mit Brille zeigt, guckt sie vermutlich ebenso überrascht wie ihre Fans. Doch die dezente Sehhilfe passt perfekt zu Amiras natürlichem Look und bringt ihre schönen Augen noch deutlicher zum Strahlen.
Was Schauspiel-Schönheit Penélope Cruz an ihrem 45. Geburtstag macht? Sie geht wählen. Damit sie dabei das Kreuzchen an der richtigen Stelle setzt, trägt die Oscar-Preisträgerin eine stylische Brille. Wir finden: Nicht nur das politische Engagement, auch die Brille stehen ihr sehr gut zu Gesicht. 
"Endlich mal ne Brille gefunden mit der ich mich anfreunden kann", schreibt Cathy Hummels zu diesem Bild auf Instagram. Wir finden die große Pilotenbrille auch ziemlich cool, allerdings müssen wir über die optische Täuschung schmunzeln, die durch die Korrekturgläser hervorgerufen wird. Fast sieht es so aus, als hätte Cathy mit Photoshop ihr Gesicht schmaler zaubern wollen. 

111

Eine Brille lenkt den Blick auf die Augen, deshalb sollten auch Ihre Augenbrauen etwas hermachen. Bei großen Brillen dürfen sie leicht über den Brillenrand ragen, sollten aber nicht länger sein als die Brille selbst und auch nicht zu auffällig. Anders verhält es sich bei rahmenlosen Brillen. Dabei dürfen sie gerne kräftig ausfallen, weil die Brille an sich nicht so hervorsticht.

Themen

Erfahren Sie mehr: